Jpg bei Online Bewerbung?

Spa0215

Newbie
Registriert
12.02.2015
Beiträge
1
Hallo!
ich habe eine Frage.. unzwar ich habe mehrere Bewerbungen geschrieben aber ich war so doof und habe meine Zeugnisse als jpg verschickt... Ich habe jetzt Angst dass ich die Chance auf den Beruf versaut habe ... Ist da was zu machen oder kann ich sowas von die Ausbildung vergessen...

mache her zurzeit ein fsj..
ne andere Chance wäre das fsj weitermachen und mich nochmal richtig Ende des Jahres zu bewerben ... Oder soll ich lieber mal hoffen?

habe richtig Angst jetzt :cry1:

ich weiss nicht ob das Thema hier rein passt.. Aber wäre auf eine Antwort froh... :cry1:
 

Maniac

Poweruser
Registriert
09.12.2002
Beiträge
10.476
Akt. Einsatzbereich
Grund- und Regel Akutkrankenhaus
Nun, also es ist nicht auszuschließen, dass der ein oder andere Empfänger bei einem Wust von angehängten Dateien deine Bewerbung ad acta gelegt hat. Dennoch dürfte es im großen und ganzen dennoch zur Kenntnis genommen werden.

Wenn das Anschreiben usw lesbar und gut ist, macht man sich auch eher die Mühe das gewünschte Zeugnis - auch als jpeg - zu sichten.
 

Elfriede

Poweruser
Registriert
13.02.2014
Beiträge
1.134
Ort
Niedersachsen
Beruf
KrSr
Akt. Einsatzbereich
ambulante
Wir bekommen Bewerbungen, die weit chaotischer sind.
Jede Bewerbung wird geprüft und nach dem Gesammteindruck beschieden.
(Der Ton macht die Musik.)
In der Pflege kann sich - heutzutage - kein Betrieb mehr leisten, eine
Bewerbung wegen eines Formfehlers zu ignorieren.
 

Kittel

Senior-Mitglied
Registriert
31.01.2012
Beiträge
122
Ort
BW
Beruf
GuK+PA
Akt. Einsatzbereich
Justizvollzugsanstalt
Ich würde mich an deiner Stelle Telef. melden, das Problem schildern, eine neue PDF Datei erstellen und diese abschicken. Kommt besser an.
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!