Journalistin sucht Kontakt für TV-Doku zu den Themen MRSA, Hygiene und Desinfektion

nburfein

Newbie
Mitglied seit
03.02.2015
Beiträge
1
Für eine TV-Dokumentation im öffentlich-rechtlichen Fernsehen suche ich, Journalistin mit langjähriger Erfahrung, Kontakt zu Menschen, die im Krankenhaus arbeiten und über den Umgang mit Hygiene und Desinfektion im Klinikalltag sprechen: Wie gründlich wird desinfiziert, wie streng halten sich Ärzte und Pfleger an die Hygienevorschriften? Wie wird mit MRSA-infizierten Patienten umgegangen, wie "isoliert" sind Patienten in Isolierzimmern? Welches Hygienerisiko geht von Besuchern aus? Reicht der Personalstamm für die Einhaltung der Hygienestandards aus?

Ich garantiere absolute Anonymität und eine Aufwandsentschädigung, sollte der Kontakt zu einem Interview führen.

Interessierte wenden sich bitte an

nburfein@web.de

Vielen Dank.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!