Job nach Examen?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von SunnyAnny, 07.05.2007.

  1. SunnyAnny

    SunnyAnny Newbie

    Registriert seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    hat irgendjemand von euch schon einen Job für nach dem Examen sicher???
    also ich habe schon einige Bewerbungen geschrieben, aber entweder eine Absage bekommen oder bisher noch keine Antwort erhalten.
    Wie sieht das bei Euch aus?
     
  2. Kathrin19

    Kathrin19 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Exam. Krankenschwester
    Ort:
    Thüringen
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Funktion:
    Exam. Krankenschwester
    Hi Sunny

    Hi!

    Mir geht es da ähnlich wie dir. hatte bis jetzt schon schriftliches und Praktisches Examen, nur das mündliche steht noch aus und ich habe schon unzählige Bewerbungen geschrieben, doch leider noch keine Zusage bekommen. Hast du dich nur in Krankenhäusern beworben oder auch wo anders, bin nun schon so weit, mich sogar im Pflegeheim zu bewerben nur um nach der Ausbildung nicht auf der Straße zu sitzen.

    Ich wünsche dir viel Glück weiterhin und alles gute!


    Liebe Grüße Kahti
     
  3. KitvanDyke

    KitvanDyke Newbie

    Registriert seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, ÄiW
    Ort:
    Bochum
    Akt. Einsatzbereich:
    Onkologie
    Ich bin zwar schon ein paar Jahre examiniert, aber kann mich erinnern, daß ich eine Jobzusage erst 4 Wochen vor Ende der Ausbildung bekommen habe (nach vielen Absagen), also lasst den Kopf nicht hängen (und unverhofft kommt manchmal oft!).

    Wünsche Euch viel Glück bei den Bewerbungen!
    Gruß, Kit
     
  4. Verena-Nicola

    Verena-Nicola Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Ich glaube ich bin ein riesengroßer Glückspilz, was den Job nach dem Examen angeht:sdreiertanzs:
    Während meines Einsatzes auf Intensiv hat man mich angesprochen, ob ich nicht ab Oktober dort arbeiten will. Hurra!!! :klatschspring::klatschspring:

    Der Kelch bzgl. Bewerbungen schreiben, Vorstellungsgespräche...etc ist an mir vorbeigegangen.

    Ich drücke Euch allen ganz doll den Daumen, dass ihr genauso viel Glück habt wie ich!!!

    LG
    Verena
     
  5. Kueken2006

    Kueken2006 Newbie

    Registriert seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Ort:
    Wattenscheid
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Kinderintensivpflege
    Hallo!
    Wann habt ihr denn angefangen mit den Bewerbungen schreiben??
    Ich werde nächstes jahr im September Examen machen und einige aus meinem Kurs haben sich jetzt schon angefangen zu bewerben!!
    Ist das denn sinnvoll jetzt schon zu schreiben? Landen die dann nicht alle auf einem großen Haufen und geraten in Vergessenheit???
     
  6. Steffi1984

    Steffi1984 Poweruser

    Registriert seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Regensburg
    Akt. Einsatzbereich:
    FKS für Onkologie, Praxisanleiterin, aktuell Weiterbildung "Fachwirt im FSG"
    Hi @Kueken2006,

    würd auch sagen, das es jetzt noch definitiv zu früh ist, Bewerbungen zu schreiben! Kann mir gut vorstellen, das sie alle auf einem Haufen lande und wenns dann jemand gebraucht wird gar nicht beachtet werden und man dann aauch keine Antwort bekommt, weil der Haufen ja in Vergessenheit geraten ist!
    Würd mich vor nächstes Jahr April ned bewerben!!

    Auch bei mir sahs nach dem Examen schlecht mit den STellen aus. Hab mir dann gleich eine in WIen gesichert, weil bei uns hatt man es sich echt sparen können. Aber zum Schluss hat sich doch noch was Ergebnis-war zwar eher ein Reinfall die Stelle, aber dafür hab ich jetzt eine umso bessere Stelle! Also Kopf hoch, ich hätt mir auch ned träumen lassen, das ich mal auf so einer Station lande!!Steffi
     
  7. Schogibaerin23

    Schogibaerin23 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin :-)
    Ort:
    Oberbayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Hallo erstmal,

    @Kuecken2006: Ich mache mein Examen auch nächstes Jahr August / September und habe vor mich mit dem Halbjahreszeugniss des 3. Kurses zu Bewerben. Jetzt denke ich ist es noch viel zu früh, macht auch sonst keiner aus meinem Kurs. So könnte ich auch noch ein paar Noten verbessern und vielleicht eine bessere Chance haben.

    Grüße Christina
     
  8. Stardust84

    Stardust84 Newbie

    Registriert seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    BW
    Bin auch eine von den Glücklichen, welche schon relativ früh ne zusage hatten. Darf bei mir im KRH bleiben..."juhu":P

    Bei uns im Kurs haben bis jetzt 11 Leute ne Stelle und der rest(14) haben leider noch nix. Es ist verdammt schwer ne Stelle zu bekommen.

    Und jetzt wollen die auch noch "einfache Hausfrauen" einstellen für essen austeilen...waschen... usw!!! Die nehmen uns guten Leuten die Stellen weg!!!
    Das macht mich so sauer:x
     
  9. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Stardust,

    die einfachen Hausfrauen sind halt billiger, als das examinierte Pflegepersonal, die Häuser müssen sparen und irgendwo müssen sie ja anfangen.
    Das ist leider die bittere Realität.

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  10. jackdanielsx84x

    jackdanielsx84x Gesperrt

    Registriert seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gesundheitspfleger, Rettungssanitäter
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Akt. Einsatzbereich:
    Intermediate Care/Innere Medizin
    Halli Hallo Hallöle,


    ich war nach meiner Ausbildung 2 Monate arbeitslos und erhielt im ersten Monat der Arbeitslosigkeit schon eine Zusage.....wie sich rausstellte in einem Katastrophen...... na ja, jedenfalls einigten wir uns das ich nach der Probezeit oder bei neu gefundenem Arbeitgeber wieder gehe.
    Ich war wieder einen Monat zu Hause und bekam die Zusage von den Helios Kliniken.
    Man muss natürlich viele Bewerbungen abschicken und sich auch im Bewerbungsschreiben schon als unumgänglich beschreiben.
    Im übrigen waren diese Stellen bei meinestadt.de - Das Portal für alle Städte Deutschlands eingetragen.

    Gruß
    Dennis
     
  11. Kathrin19

    Kathrin19 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Exam. Krankenschwester
    Ort:
    Thüringen
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Funktion:
    Exam. Krankenschwester
    Hallo :wavey:

    Ich werde am 31.08.07 mit meiner Ausbildung fertig. Habe bis jetzt 24 Bwerbungen abgeschick, davon 7 Absagen und bisher ein Vorstellungsgespräch letzten Donnerstag.

    Ist schon ziemlich traurig aber da müssen wir glaube alles durch.

    Ich wünsche allen, die noch nichts haben so wie ich auch alles gute und starke Nerven!

    Liebe Grüße Kathi :aetsch:
     
  12. bussi-jaz

    bussi-jaz Stammgast

    Registriert seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    GuKP
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Intensivstation
    hey ich hab zwar übelst ******vorm examen ( nächste woche geht´s los) aber meinen vertrag ab dem 1. 10. hab ich sicher:-) es geht in die dialyse:-):Pglaub ich hatte nach dem ich den vertrag bekommen hab den ganzen tag den absoluten grinseflash
     
  13. Sushi21

    Sushi21 Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin
    Brauche mal einen Ratschlag von Leuten, die Ahnung haben :-) ich weiß, bei der Entscheidung kann mir niemand wirklich helfen, aber das muss jetzt sein.
    also ich habe 2 stellen in aussicht, muss mich bis ende der woche entscheiden.

    - volle stelle psychiatrie, krankenhaus um die ecke, kein auto nötig, gutes gehalt, interessantes fachgebiet, nettes team, nur kleines krankenhaus (2 fachrichtungen)

    - halbe Stelle Urologie, mein lehrkrankenhaus, auto nötig (20-30min fahrt pro strecke), tolles fachgebiet, tolles team, irgendwann mal chance auf aufstockung zur vollen stelle (dazu kein genaue aussage)


    beide sind befristet auf 1 jahr!

    bitte einfach nur mal eure meinungen!
     
  14. Steffi1984

    Steffi1984 Poweruser

    Registriert seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Regensburg
    Akt. Einsatzbereich:
    FKS für Onkologie, Praxisanleiterin, aktuell Weiterbildung "Fachwirt im FSG"
    Gar nicht so einfach. Denke die zweite Stelle wäre fast besser, ABER: reicht Dir eine halbe Stelle?
     
  15. Stardust84

    Stardust84 Newbie

    Registriert seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    BW
    Wenn es dir vom Geld her langt würd ich in deinem Lehrkrankenhaus bleiben...
    Da hast viel mehr möglichkeiten.
    Viel Glück weiterhin noch und bei deiner Entscheidung.:daumen:
     
  16. Sushi21

    Sushi21 Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin
    ja das sehe ich ja auch so. ich habe ja nicht 3 jahre alles mögliche gelernt und dann kann ich kaum was anwenden in der psychiatrie, oder?

    die halbe würde mir erst reichen, würde dann wohl nebenbei hier im ort noch jobben....
     
  17. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    das "praktische lernen" fängt erst nach der ausbildung richtig an!

    hattet ihr nie psychologie/psychiatrie unterricht? also wir schon!
     
  18. Sushi21

    Sushi21 Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin
    ja doch das hatten wir schon.
    aber was ist mit verbänden, prophylaxen, infusionen, op´s........
    also auf die psy. station auf der ich war und auf die ich kommen soll, ist sowas eher gar nicht zu finden!
     
  19. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    ja dann würd ich dir hiermit auch empfehlen lieber die andere stelle zu nehmen weil psychiatrie anscheind nicht so dein gebiet ist!
     
  20. Sushi21

    Sushi21 Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin
    also psychiatrie ist wohl interessant aber auf dauer?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - nach Examen Forum Datum
Erster Job nach Examen, Bezahlung erfolgt außertariflich pro Stunde - Wieviel darf ich verlangen? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 26.10.2016
Bachelor in einem Jahr nach erfolgreichem Examen! Sonstige Studiengänge in der Pflege 05.05.2015
Intensivpflege direkt nach dem Examen: Ich brauche Hilfe Intensiv- und Anästhesiepflege 17.04.2015
Beim mündlichen Examen krank gewesen - bis zur Nachprüfung als pflegerische Hilfskraft arbeiten? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 07.04.2015
Bester Zeitpunkt für Bewerbung nach dem Examen? Adressen, Vergütung, Sonstiges 11.03.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.