Jemand aus dem BUKH-Hamburg hier?

Bogi

Newbie
Registriert
22.01.2009
Beiträge
23
Ort
Niederösterreich
Beruf
DGKP - seit September 2009
Akt. Einsatzbereich
ambulante Pflege
Hallo Leute!
Ich bin österreichischer Krankenpflegeschüler und absolviere zur zeit ein Praktikum im Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus in Hamburg (Boberg). Bin zwar jetzt eh schon 2 wochen hier, aber das praktikum dauert noch bis 11. september.
Ausser den Mitarbeitern der Station hab ich eigentlich noch niemanden hier kennen gelernt. Deshalb frage ich hier mal, ob es jemanden gibt, der im BUKH arbeitet oder vielleicht zumindest in der Nähe wohnt?
Bin ja immer offen für neue bekanntschaften und würde mich freuen, wenn sich hier jemand melden würde!

Freu mich auf antwort!
 

Elizchen

Newbie
Registriert
13.04.2009
Beiträge
4
Hab bis zum 31.3.09 mein FSJ dort gemacht :-)

auf welcher Station bist du? :-)
 

Bogi

Newbie
Registriert
22.01.2009
Beiträge
23
Ort
Niederösterreich
Beruf
DGKP - seit September 2009
Akt. Einsatzbereich
ambulante Pflege
Hey du!
Leider ist mein Praktikum schon wieder zu Ende.
Recht viel haben sich hier ja nicht gemeldet.

Ich war auf der BVII die letzten 6 Wochen und sie fehlen mir jetzt schon wieder!
Wo hast du dein FSJ gemacht?
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!