Ist mein Praktikumszeugnis ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von big-brown-eyes, 22.10.2013.

  1. big-brown-eyes

    Registriert seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend ihr Lieben,

    ich habe vor mich für nächstes Jahr als GuK zu bewerben.
    Letztes Jahr habe ich ein Jahrespraktikum im Krankenhaus gemacht.
    Nun ist meine Frage ob dieses Zeugnis für die Bewerbung ausreichend ist:

    "Durch die oben genannten Praktikumseinsätze kann bestätigt werden, dass Frau XY für die Ausübung eines sozialen Berufes gut geeignet ist.
    Ihr Verhalten gegenüber Patienten, Mitarbeitern und Vorgesetzten war stets freundlich, hilfsbereit und teamorientiert.
    Von den Einsatzorten wurde besonders ihr interessiertes, zuverlässiges und motiviertes Arbeiten hervorgehoben.
    Die ihr übertragenen Aufgaben erledigte sie stets zu unserer vollen Zufriedenheit."

    Auf einer Jobmesse in meiner Stadt wurde mir gesagt, dass dieses Zeugnis zu oberflächlich und kurz sei.
    Seit ihr auch dieser Auffassung?

    Liebe Grüße :-)
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ein, zwei Sätze mehr fände ich angebracht, aber viel länger wird ein Praktikumszeugnis dann idR eher nicht.

    Die Reihenfolge Patienten, Mitarbeitern und Vorgesetzten ist eigtl verkehrt und lässt sich negativ deuten (Diskkrepanzen mit Vorgesetzten, da Pat und Kollegen vorher genannt werden), "stets voll" wäre eine 2, der Rest passt schon.


     
  3. big-brown-eyes

    Registriert seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Das mit der Reihenfolge ist mir auch aufgefallen, allerdings steht das auf sämtlichen Zeugnissen diesen Jahres :gruebel:
     
  4. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Muss nicht immer Absicht sein. Habe auch ein Zeugnis mit verkehrter Reihenfolge bekommen. Auf Nachfrage war das nicht bedacht und sollte "um Gottes Willen auf keinen Fall negativ gemeint" sein.

    ;)
     
  5. Erna Mint

    Erna Mint Newbie

    Registriert seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,
    also mein Zwischenzeugnis nach 5 Monaten
    war fast eine Seite lang und hat halt auch eine kurze Übersicht darüber gegeben, wie mein Sozialverhalten ist, auf welcher Station ich bin und was meine Aufgaben waren. :-)
     
  6. big-brown-eyes

    Registriert seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Oy,das ist natürlich eine ganze Ecke mehr!!
     
  7. krodi

    krodi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Onkologie, Tagesklinik, Palliativstation
    Hat das Krankenhaus, in dem du gearbeitet hast, etwas mit der Schule zu tun, also sind die Schüler in diesem KH in Einsatz?
    Ich frage deshalb, weil da ja meist auch Lehrkräfte/Praxisanleiter rumschwirren und im realen Leben läuft das dann oft so, wenn man auf der Station einen guten Eindruck hinterlassen hat und die MA wissen dass man sich bewirbt (muss man denen natürlich stecken): "Sie Herr XY wir haben letztes Jahr eine Praktikantin gehabt, die Z, die war echt gut..."
     
  8. big-brown-eyes

    Registriert seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Bevorzugen würde ich ein anderes Haus in meiner Stadt, und dort kenne ich kaum einen.
     
  9. Erna Mint

    Erna Mint Newbie

    Registriert seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    In welcher Stadt wohnst du denn und für wann bewirbst du dich? April oder Oktober? :-)
     
  10. big-brown-eyes

    Registriert seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Wohne in Bielefeld und habe mich für Oktober '14 Beworben. Heuten kam schon eine Einladung zum Gespräch :-)
     
  11. lenpattynama

    lenpattynama Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschüler
    Akt. Einsatzbereich:
    Evangelisches Krankenhaus Bielefeld Gynäkologie/Neugeborenenstation
    Ich bin ja schon für September 2014 angenommen, ich glaub im Oktober fangen die nicht an oder ?

    Ich musste ein Zwischenzeugnis über mein bisheriges FSJ nachweisen :-)
     
  12. Phoenix79

    Phoenix79 Gast

    Für mich ist dieses Zeugnis eindeutig zu kurz. Da müsste mindestens noch rein, was du in diesem Praktikum alles gemacht hast und auf welchen verschiedenen Bereich du warst. das mit den "Patienten, Mitarbeiter, Vorgesetzten, ..." haben meine Vorposter ja schon angesprochen.
    Außerdem fehlt mir da auch noch eine Grußformel am Ende.

    Würde ich das jetzt lesen und darüber entscheiden müssen, ob du eine Lehrstelle bekommst, hätte ich bei so einem Zeugnis kein gutes Gefühl.
     
  13. lenpattynama

    lenpattynama Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegeschüler
    Akt. Einsatzbereich:
    Evangelisches Krankenhaus Bielefeld Gynäkologie/Neugeborenenstation
    In meinem Zeugnis war das komplette Klinikum mit 3 Standorten beschrieben. Station, was ich mache und wie ich es mache...Das muss schon ausführlich sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.