Ist das anerkannt?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Sahin_1984, 06.04.2008.

  1. Sahin_1984

    Sahin_1984 Newbie

    Registriert seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hab da mal ne Frage....wenn man die Ausbildung zur Altenpfleger/in hat, und danach noch 1 1/2 jahre dran hängt zur KH, ist dies in Amerika anerkannt.
    Oder müsste man doch die vole 3 jährige Ausbildung zur KH haben????
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Was ist denn eine KH?
     
  3. Sahin_1984

    Sahin_1984 Newbie

    Registriert seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ach mist löl...KS meinte ich^^......kanns leider nich editieren....
     
  4. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
  5. Sahin_1984

    Sahin_1984 Newbie

    Registriert seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja man hat den selben Abschluss. Hab aber irgendwo mal gelesen das es, evtl. Probleme geben wird, da einem Stunden fehlen würden in z.b Kinderheilkunde, Frauenheilkunde.
     
  6. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Wenn du nachher doch deine Urkunde zur Führung der Berufsbezeichnung bekommst steht da doch aber nichts von drauf.
     
  7. Sahin_1984

    Sahin_1984 Newbie

    Registriert seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hmm schon, aber in Amerika verlangen die doch einen Nachweis, von den Stunden in den 3 Jahren!! Deswegen die Frage.
     
  8. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Aber du musst doch auch für das deutsche Examen eine gewisse Anzahl Stunden haben. Wie kriegst du die denn durch?
    Da müssen doch auch irgendwie die Altenpflegeinhalte angerechnet werden?!
     
  9. Sahin_1984

    Sahin_1984 Newbie

    Registriert seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja das dachte ich auch, bis ich halt gelesen habe das Stunden fehlen würde, deswegen ja meine Frage. Ich glaub ich Frag nochmal meine Lehrerin, vielleicht weiß sie mehr.
     
  10. NiCkMuC_

    NiCkMuC_ Stammgast

    Registriert seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits u. Krankenpfleger
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Die Amerikaner wollten über die ganzen Jahre eine genaue Anzahl von Stunden haben und diese auch aufgelistet und übersetzt. Sie geben auch eine bestimmte Anzahl in der Pädiatrie u.s.w vor.

    Ich kenne eine Schwester die hatte auch nicht genügend Stunden in der Päd. Sie musste die dann Nachhohlen freiwillig.

    Deutsches Examen hat sie trotzdem gekriegt ( Ich weiß jetzt selber nicht ob es eine gewisse Stundenanzahl Pädiatrie geben muss. Wenn ja wird die USA wahrscheinlich drüber liegen.)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - anerkannt Forum Datum
Job-Angebot Pflegefachperson Notfallabteilung in anerkannte Klinikgruppe in Bern gesucht Stellenangebote 14.10.2016
News Fast 400 ausländische Berufsabschlüsse von Pflegern anerkannt Pressebereich 16.08.2016
Werbung Neuaufnahme 2016: Weiterbildung zur staatlich anerkannten Hygienefachkraft Werbung und interessante Links 23.02.2016
Job-Angebot Staatlich anerkannte Erzieher (m/w) und Kinderpfleger (m/w) Stellenangebote 12.01.2016
News Immer mehr ausländische Berufsabschlüsse anerkannt Pressebereich 02.10.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.