Internetverbindung im Personalwohnheim

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von darkness96, 29.09.2014.

  1. darkness96

    darkness96 Newbie

    Registriert seit:
    29.09.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey :-). Ich habe mich gerade hier angemeldet. Übermorgen fange ich meine Ausbildung zur GuK an. Ich habe auch schon einen Platz im Wohnheim. Ich war heute schon mein Zimmer besichtigen. Eigentlich ganz okay, aber mir wurde es nicht erzählt und ich habe mich auch gar nicht getraut zu fragen, ob es im Wohnheim auch WLAN gibt. Fernseher gibt's da keinen, hab ich auch nicht erwartet. Aber Internetverbindung sollte es doch schon geben, oder? Und wenn ja, ist er verschlüsselt und muss man was für die Nutzung bezahlen?

    Ich hoffe, dass diese Frage hierhin gehört. Wusste nämlich nicht, wo sie sonst hin soll. Jedenfalls vielen Dank im Voraus ;)
     
  2. Ovian

    Ovian Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.09.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ich kenne deinen Wohnheim nicht und kann es also nicht beantworten, da jedes Haus bekanntlich individuell ist ;)

    Was ich dir aber verraten kann ist: Als ich damals mit 17 meine Ausbildung begonnen habe musste ich für sechs Monate ein Zimmer im Schwesternwohnheim beziehen. Es gab dort keinen TV und auch keinen Internet, es war auch nicht möglich Internetzugang zu bekommen.

    Auf der einen Seite ist es doof wegen Informationssuche, auf der anderen Seite ganz cool, weil du mal eine neue Umgebung erforschen kannst und nicht so leicht abgelenkt wirst vom Lernen. Vor allem in der Probezeit ist es wichtig in den Klausuren gut zu sein. Am Besten sobald die Probezeit rum ist und du einen Führerschein hast verschwinden.

    *Was ich so mitbekomme ist das Schwesternwohnheime sehr alt und doch ziemlich zerfallen sind...

    Edit: Außerdem wirst du keine Zeit für Internet finden aufgrund der vielen Partys...
     
  3. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
  4. einer

    einer Stammgast

    Registriert seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    50
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger OP
    Akt. Einsatzbereich:
    Zentral-OP mit 7 Abteilungen
    Funktion:
    Mädchen für alles
    Hallo Darkness96,

    Sorry, wenn ich dir deine Illusionen nehmen muss:
    Es gibt in Deutschland KEINEN Rechtsanspruch auf WLAN bzw, Internet-Anschluß.8O Wenn dein Wohnheim am Klinikgebäude angebaut,oder in direkter Nähe zum Krankenhaus steht, kann es sogar sein, dass es Internet gibt, DU dich aber nicht anmelden darfst, da du dann das KH-Netzwerk gefährden könntest.
    Du wirst dir wahrscheinlich eine Surfmöglichkeit über ein Handynetz suchen müssen.

    LG Einer
     
  5. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Ich kann ja nur von früher reden: Wir mussten uns einen Telefonanschluss beim Anbieter unserer Wahl (damals nur Telecom) anmelden und dann das Netz unserer Wahl bestellen. Ist in den Häusern auch heute noch so, ausser, dass man unter den unterschiedlichsten Anbietern wählen kann... Alternativ über's Handy oder einen Stick - die Zeiten ändern sich halt.

    lg
    Narde
     
  6. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Du meinst doch Telegrafie-Anbieter oder?
     
  7. Bachstelze

    Bachstelze Poweruser

    Registriert seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    159
    Ich denke, in Zeiten in denen Internetzugang und der Besitz eines PCs schon in den Grundschulen vorausgesetzt wird, sollte die Zugangsmöglichkeiten in Wohnheimen zum Standard gehören.

    Allerdings fürchte ich, das es in vielen Fällen nicht so ist. Da hat sicher jedes Krankenhaus seinen eigenen Standard. Zu meiner Zeit (meine Güte wie sich das liest - gruselig) gingen diese weit auseinander. Während in "meinem" Krankenhaus für die Schüler kleine Appartements mit Badezimmer und Telefon- und Fernsehanschluss gab, hatten die Schüler im anderen Krankenhaus uralte, winzige Zimmer, mit Duschen und Klos auf dem Flur und einen Münzfernsprecher im Eingangsbereich….

    Du solltest einfach vor Ort nachfragen.
     
  8. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Ne, Flaggensignale und Morsealphabeth :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internetverbindung Personalwohnheim Forum Datum
Personalwohnheim Uniklinik Freiburg: Erfahrungen? Adressen, Vergütung, Sonstiges 15.07.2015
Personalwohnheime Talk, Talk, Talk 15.07.2013
Personalwohnheime in Bonn? Adressen, Vergütung, Sonstiges 19.12.2012
Personalwohnheim in Donaueschingen Ausbildungsvoraussetzungen 05.02.2011
Personalwohnheim in Krefeld Talk, Talk, Talk 08.03.2005

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.