Internetseiten zum Lernen

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von yyxxmariaxxyy, 21.02.2014.

  1. yyxxmariaxxyy

    yyxxmariaxxyy Newbie

    Registriert seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuK
    Hallo :-)

    Kennt ihr Internetseiten die beim Lernen helfen?
    Z. B. Anatomierätsel oder Fallbeispiele?

    Hab so ziemlich alles an Büchern, aber will die nicht immer mit schleppen, wenn ich z.B. mal zu meinem Freund oder meinen Eltern fahre.

    Liebste Grüße und Danke im Vorraus :-)
     
  2. Elfriede

    Elfriede Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    KrSr
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante
    Pflegewiki
    Büschen unsortiert aber umfangreich und umsonst.
     
  3. kinderkrankenschwester

    kinderkrankenschwester Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    https://campus.thieme.de/lbp-web/public/home/

    Für 12,99€/Monat bekommst du online eine Menge Bücher zur Verfügung gestellt. Ist zwar für Medizinstudenten. Aber die Krankheitslehre ist ja die gleiche. Vllt nur alles etwas umfangreicher (was ja nicht schlimm ist)
     
    Lucian gefällt das.
  4. Lucian

    Lucian Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
  5. Schwester Rabiata 2

    Registriert seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinär
    Du kannst auch hier bei uns lernen. Hier gibt es einen Haufen hochqualifizierter Kräfte. Allerdings liefern sie dir kein Fertigmaterial. Du musst dann selbst schon was tun. Geh also z.B. in den Thread Pflegeplanung. Da könntest du eine Planung erstellen und wir gucken drüber. Hier gibt es ja auch Lehrer. Oder Thread Gyn könnte man über Anatomie, Pflege, Krankheitsbilder bei abdominaler Hysterektomie reden. Matras z.B. ist Hygienespezialist. Mir fallen so viele Leute ein.
     
  6. DeFavoX

    DeFavoX Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Onkologie
  7. army

    army Newbie

    Registriert seit:
    10.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ja, beim Pflegewiki sollte man in der Tat aufpassen, da wie bei den meisten Wikis, jeder dort etwas eintragen oder ändern kann. Wer und wie oft die Einträge dort kontrolliert werden ist schwer zu sagen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internetseiten Lernen Forum Datum
Stationsleitungs-Kurs: suche Internetseiten zum Thema Einarbeitungskonzept bzw. Arbeitsablauf Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 28.08.2010
Internetseiten mit fachspezifischen Stellenangeboten Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 28.09.2009
Internetseiten von Krankenhäusern Talk, Talk, Talk 04.08.2006
Anhand Schulliteratur lernen vor Beginn der Ausbildung? Literatur und Lehrbücher 04.11.2016
News Virtuelles Lernen in der Pflegeausbildung Pressebereich 15.08.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.