Internet - wie gehe ich damit um?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Brady, 04.08.2006.

  1. Brady

    Brady Gast

    Hallo zusammen,

    habe mir meine Gedanken zu dem Thema gemacht. Ich bin aus einer Generation die nicht mit dem "Internet" groß geworden ist.
    Kann auch von mir behaupten, daß ich diese Form der Kommunikation sehr mag und möchte sie auch nicht mehr missen.

    Doch vieles macht mich nachdenklich. Das schnellebige bei diesem Medium bedeutet auch eine Verantwortung, die ich mir auch bewußt machen sollte.
    Es geht alles rasend schnell ....da muss ich gut aufpassen....meine Grenzen und Möglichkeiten zu erfassen. Es steht keiner von außen und sagt..."Halt, Stop" wie in einem Gespräch von Angesicht zu Angesicht. Ich entscheide....aber wie?

    Auf der anderen Seite kann ich auch Dinge schreiben, die ich mir sonst vielleicht nicht trauen würde. Deshalb denke ich, sollte gerade hier....immer alles gut überlegt sein. Wo stehe ich? Woher kommen die Informationen? Wie schnell lasse ich mich beeinflussen, oder beeinflusse andere? Wie gehe ich auch mit anderen um? Was für Wertvorstellungen habe ich, usw....?



    Liebe Grüße Brady
     
  2. Oldtimer

    Oldtimer Gast

    Hallo Brady, auch ich gehöre zu der Generation, bin 53 Jahre. Wenn ich an damals denke war vieles schwerer, denn bei vielen Sachen, vor allem was lernen anbelangte (Schwesternschule) mußte man sich durch Bücher wälzen und das dauerte oft lange, bis ich eine Antwort bekam. Heute geht man ins Internet und bekommt meistens gleich Antwort auf seine Fragen, ich möchte das eigentlich nicht mehr missen, aber ich möchte auch die Zeit ohne Internet nicht missen, denn da hat man sich noch oft Gedanken zu Fragen gemacht, die einem heute vom Computer gesagt werden und oft komme ich mit dem Internet nochnicht klar, dann frage ich meine Söhne, die mich deshalb schon belächelt haben, aber die sind damit groß geworden. Natürlich sollte man sich überlegen, was man schreibt, da es ja alle lesen können und doch ist man Anonym. Trotz allem finde ich es eine tolle Sache. :up:
     
    narde2003 gefällt das.
  3. Brady

    Brady Gast

    Hallo Oldtimer,

    ja es geht auch darum. Es war für uns schwieriger. Wir sind es gewohnt mehr Aufwand zu betreiben. Es ist leichter geworden durch das Internet. Aber auch meiner Meinung nach gefährlicher. Sehe mich auch noch mit der Maus über den Schreibtisch fahren...spanische Dörfer.....alles was damit zu tun hat.
    Nur Meinungsbildung, Wertevorstellung... der Inhalt der damit zu tun hat....sollte nicht vergessen werden. Man wird mit der Zeit einfacher damit umgehen können, aber die Verantwortlichkeit sollte auch bedacht werden.
    Wie bei einem Handy....die Jugend zeigt uns....wie leicht es ist...der technische Umgang. Der inhaltliche Umgang ist was anderes.....

    Liebe Grüße Brady
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internet gehe damit Forum Datum
Umfrage per Internet zur Geheimsprache in Arbeitszeugnissen Werbung und interessante Links 24.10.2006
News Eröffnung der ALTENPFLEGE live im Internet Pressebereich 02.03.2016
News Eröffnung der ALTENPFLEGE live im Internet Pressebereich 26.02.2016
Argumente für Internetzugang Talk, Talk, Talk 18.11.2015
News Pflegestärkungsgesetz.de: Neuer Internetauftritt erklärt das PSG Pressebereich 12.08.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.