Interner Versetzungsantrag

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von shiva01, 19.03.2008.

  1. shiva01

    shiva01 Newbie

    Registriert seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!

    Momentan arbeite ich auf einer Inneren Station, würde aber gerne einen internen Versetzungsantrag stellen.
    Wenn ich nun ein Schriftstück aufsetze- wie gehe ich vor?
    - soll ich begründen warum?
    - muss die PDL dem Versetzungsantrag nachkommen, oder kann sie sagen "nein nicht möglich"
    -oder muss die PDL dem Versetzungsantrag in einer bestimmten Frist nachkommen

    Das Problem wird sein, sie wird mich überreden wollen auf der Inneren zu bleiben, da wir chronisch unterbesetzt sind.
    Die Situation bei uns auf Station ist folgende: 2Krankenschwestern, 1KPH im Frühdienst, die Station hat 32Betten und davon sind durchschnittlich 15 Patienten pflegebedürftig.
    Eine Pause können wir grundsätzlich nicht machen, in einer Woche arbeiten machen wir durchschnittlich einmal Pause und trotzdem können wir die Patienten nicht ausreichend versorgen.
    Trotz Überlastungsprotokollen erfolgte lange Zeit keine Reaktion worauf 5 Krankenschwestern gekündigt haben was die Situation noch verschärfte.
    Darauf hat der Verwaltungsdirektor von den 5 Stellen gleich mal 3Stellen gestrichen.
    Der Betriebsrat weiß von Anfang an bescheid, jedoch kommt kaum Feedback.

    Natürlich ist es auf einer anderen Station im selben Haus nicht unbedingt besser, das ist mir bewusst,- nur kann man auf einer Station die weniger Pflegebedürftige Patienten hat wenigstens mit dem Gewissen nach Hause gehen dass man sie annähernd versorgen konnte.

    Ein Wechsel in ein anderes Haus ist bei mir momentan Gesundheitsbedingt nicht möglich, sonst würde mich dort nichts mehr halten.

    Danke für eure Antworten!
    Gruß, shiva
     
  2. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Die PDL muss dem Antrag natürlich nur nachkommen wenn auf deiner "Wunschstation" eine Stelle frei ist.
     
  3. shiva01

    shiva01 Newbie

    Registriert seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß daß auf meiner Wunschstation Stellen frei sind, jedoch fehlen bei meiner jetzigen Station auch 2 Stellen. Muss sie mich trotzdem versetzen wenn ich einen Antrag stelle oder kann sie nein sagen wenn bei uns auch noch Stellen frei sind?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Interner Versetzungsantrag Forum Datum
Fallbeispiel: Krankenhausinterner Notfall/Schockraumalarm Interdisziplinäre Notfälle 23.06.2016
Interner Stationswechsel Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 11.08.2006
Hausinterner Arbeitsplatzwechsel - Auswahlmöglichkeit? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 28.02.2006
Versetzungsantrag Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 22.08.2016
Versetzungsantrag nach kurzer Zeit stellen? Talk, Talk, Talk 10.12.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.