Intensiv-Pflegedienst

Dieses Thema im Forum "Intensiv- und Anästhesiepflege" wurde erstellt von nightnurseBritta, 28.10.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nightnurseBritta

    nightnurseBritta Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Kiel
    Akt. Einsatzbereich:
    Ihre Assistenz Kinderintensivpflege
    Funktion:
    Krankenschwester "pain Nurse",Fachschwester palliative care für Kinder und Jugendliche, Teamleitung
    Hallöchen,

    ich als alter Onkologiehase schaue mal hier vorbei....

    Bin seit 14Monaten im EZU und wir sind nach Kiel gezogen...jetzt stehe ichersteinmal ohne Arbeit da. Habe mich bei einer AIP beworben. Es ist wirklich positiv gelaufen, und ich kann mir das als neue Herausforderung wirklich gut vorstellen.
    Hat jemand Erfahrungen damit???

    Arbeitet vielleicht soagr jemandvon euch in Kiel bei dem Pflegedienst??


    LG Britta
     
  2. nightnurseBritta

    nightnurseBritta Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Kiel
    Akt. Einsatzbereich:
    Ihre Assistenz Kinderintensivpflege
    Funktion:
    Krankenschwester "pain Nurse",Fachschwester palliative care für Kinder und Jugendliche, Teamleitung
    sorry nichtAIP sondern Ihre Assistenz
     
  3. knackfuss

    knackfuss Newbie

    Registriert seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger; Rettungsassistent; Dozent für Erste Hilfe
    Ort:
    Bremen
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Hallo ist mit AIP- außerklinische Intensivpflege gemeint???

    Da hab ich mal 2 monate gearbeitet in der nähe von Bremen :knockin:(lag aber an der Firma nicht an der Arbeit an sich - die hat spass gemacht war- ne "beatmete WG" 6 Pat.)

    Magst du sagen welche Firma das wäre???
    Falls du noch Fragen hast einfach mailen....
     
  4. nightnurseBritta

    nightnurseBritta Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Kiel
    Akt. Einsatzbereich:
    Ihre Assistenz Kinderintensivpflege
    Funktion:
    Krankenschwester "pain Nurse",Fachschwester palliative care für Kinder und Jugendliche, Teamleitung
    Firma steht da "Ihre Assistenz"
    werde morgen Mittag Zusagen....
     
  5. Babsi12

    Babsi12 Stammgast

    Registriert seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Hi

    Meine Freundin macht das neben dem Beruf. Sie schwärmt davon. Sie hat einen lieben Pat. inkl Familie zur Betreuung bekommen. Sie bleibt dort meistens 12h. Die Aufgaben sind leicht meint sie. Sie hat ja nur den einen Patienten.

    Hoffentlich meinst du auch das was ich meine:gruebel:

    Liebe Grüße
     
  6. knackfuss

    knackfuss Newbie

    Registriert seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger; Rettungsassistent; Dozent für Erste Hilfe
    Ort:
    Bremen
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Hallo Ihr lieben....
    so war das auch bei mir...pflege total echt viel zeit für die pat(wenn du "Nur" Einen Pat. hast ich hatte 6 :knockin:-sch...Firma!!!!)davon abgesehen ist das Krankenpflege PUR :flowerpower::daumen: ich wünsche dir alles gute für die neue Stelle:rocken:

    PS:
    die smileys sind echt klasse....wie ihr seht:boxen:
     
    #6 knackfuss, 31.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2008
  7. Bubenmama

    Bubenmama Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester für außerklinische Intensivpflege
    Ort:
    Niederbayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Heimbeatmung
    Ich fange auch bei einem ambulanten Intensivpflegedienst an.
    Montag ist Einarbeitung.
    Ich bin mal gespannt.
    Vor der Elternzeit habe ich lange auf einer IPS gearbeitet
     
  8. SaRei

    SaRei Newbie

    Registriert seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    @Knackfuss :mrgreen:
    ...war das zufällig bei einer Firma in der Nähe von Sottrum? Ich frage so neugierig, weil ich zu so einer Firma ne Bewerbung geschickt habe.......

    Wie ist eigentlich die Bezahlung in einem ambulanten Intensivdienst...da muss man doch etwas mehr verdienen als in der "normalen" Pflege, oder?
     
  9. knackfuss

    knackfuss Newbie

    Registriert seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger; Rettungsassistent; Dozent für Erste Hilfe
    Ort:
    Bremen
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Hallo SAREI...

    Das war in syke....
    Ich habe vor kurzem mit einer angehörigen telefoniert und die bedingungen sid noch!!! Schlimmer geworden!

    Näheres in einer pn....
     
  10. mindtomind

    mindtomind Newbie

    Registriert seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester Psychiatrie
    ich glaube die Firma kenne ich sitzt in meinem Heimatort weyhe und das kürzel ist CD ...lach
    Dann warst du sicher in dem Gut des Berühmten verstorbenen Showmasters !? Ja man hört viel gutes darüber :x Ich bzw. wir eine kollegin von mir suchen derzeit einen neuen Job in der Ausserklinischen Intensivpflege in Bremen und umzu . Die arbeit ist schön jedoch waren bei unserem letzten AG die Bedingungen schlecht , Urlaub nicht möglich da ständig neue Versorgungen aus dem Boden gestampft werden . Keine Fahrgelder Und wenn man sich nicht gut verkaufen kann mieser Lohn , es gab durchaus Kollegen die mal locker 5 Euro mehr bekamen ....
    Wenn jemand vorschläge im Raum Bremen hat bitte melden
     
  11. knackfuss

    knackfuss Newbie

    Registriert seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger; Rettungsassistent; Dozent für Erste Hilfe
    Ort:
    Bremen
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    jaaa genau den/das meine ich!!!!:x
    bin echt froh nicht mehr da zu sein!!!:mryellow:
     
  12. mindtomind

    mindtomind Newbie

    Registriert seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester Psychiatrie
    Hört man viel gutes von :schraube: sie zwingt Ihre Mitarbeiter sogar krank mit Norovirus an Wachkoma Patienten zu arbeiten . Wenn Sie es nicht tun können Sie sich trotz Krankmeldung die Papiere holen .
    Das ist eine Welt geworden :cry1:
    Sowas intereesiert leider niemand . Arbeitsbedingungen bei den Privaten gehen nur den Bach runter und das für Hungerlöhne . Wann wacht die Politik endlich mal auf :schlafen:
     
  13. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Ich schliesse hier den Thread.

    Wir werden uns nicht an einer öffentlichen Negativdiskussion beteiligen, denn Abmahnanwälte stöbern überall.

    Ihr findet sicher andere Wege, eure Informationen auszutauschen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Intensiv Pflegedienst Forum Datum
Job-Angebot Wir suchen EUCH für einen Intensivpflegedienst im märkischen Kreis! Stellenangebote 19.02.2016
Job-Angebot Pflegefachpersonal für ambulanten Intensivpflegedienst gesucht! Stellenangebote 19.02.2016
Job-Angebot Ex. Pflegepersonal für Intensivpflegedienst BW / BAY Stellenangebote 15.04.2015
Gründung eines Intensivpflegedienstes Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 18.03.2015
Job-Angebot Intensivpflegedienst braucht dringend Hilfe! Großraum Bielefeld Stellenangebote 20.01.2015
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.