Integrative Berufsausbildung

Wie findet Ihr die Integrative Berufsausbildung?

  • Gut! So lernt man auch etwas aus anderen Bereichen

    Stimmen: 7 50,0%
  • Nicht so toll, ich möchte lieber 2 Jahre etwas über den Beruf lernen, der mich interessiert

    Stimmen: 7 50,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    14

Denia

Newbie
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
20
Ort
Berlin
Was sagt Ihr eigentlich zur Integrativen Berufsausbildung?
Wie findet Ihr das?
Hab auf der Homepage der Charité folgendes gefunden: http://www.charite.de/schulzentrum/kinderkrankenpflege/kk_ubersicht.htm
Also ich finds eigentlich nicht schlecht, aber ich würde es besser finden wenn die gemeinsame Grundausbildung nur 1 Jahr lang wäre und man dann anschließend 2 Jahre nur etwas zu dem beruf lernt, den man später auch ausüben möchte- also kinderkrankenschwester/pfleger oder krankenschwester/pfleger

Oder seht Ihr das anders?
Ich würde mich freuen, wenn Ihr beiträge dazu schreibt und abstimmt!
 

Blizzard

Newbie
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
29
Ja, ich finde auch das 1 Jahr reichen würde. Ich meine ich will doch Kinderkrankenpflegerin werden und möglichst viel Wissen in der Ausbildung darüber erwerben.

Mir ist immer noch nicht ganz klar warum das überhaupt eingeführ worden ist.
 

Denia

Newbie
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
20
Ort
Berlin
Jap.....das denk ich mir auch!
Mir ist übrigens auch nicht so richtig klar, was die sich dabei gedacht haben:weissnix:
Aber es gibt ja so einige sachen, die etwas unklar erscheinen bzw. es im endeffekt dann auch sind.

Danke für deine Antwort!!
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!