Instrumentieren Im Augen OP

angela

Newbie
Mitglied seit
24.11.2002
Beiträge
3
Bewertungen
0
Punkte
1
Werde gerade in´s Instrumentieren eingearbeitet und habe als normale Krankenschwester, ohne OP Erfahrung so meine Schwierigkeiten dem Arbeitsablauf, dem Tempo und den sterilen Anforderungen nachzukommen. Zumal Op-Pfleger und Stellvertretung unterschiedliche Meinungen zur Einarbeitung haben. Wem ging es genauso und wer hat Tipp´s. Finde es ziemlich schwierig adäquate Fachliteratur zu erhalten was Abläufe bei Augenoperationen betrifft. :wink:
 

Tanita

Newbie
Mitglied seit
25.11.2002
Beiträge
4
Bewertungen
0
Punkte
1


hallo, ich selbst arbeite seit 3 jahren in einem ambulanten augen-op. schau doch mal auf unsere homepage *(Defekter) Link entfernt* da werden einzelne op-schritte bei einer cat.-op gezeigt. vielleicht gefällt es dir.
würde mich über eine nachricht freuen.
 

Ute

Poweruser
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1.736
Bewertungen
1
Punkte
38
Alter
46
Standort
Hannover
Website
www.krankenschwester.de
Beruf
Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
Akt. Einsatzbereich
Zur Zeit in der Elternzeit
Funktion
Study nurse
hi,

wie schaut es bei Euch mit einem Einarbeitungskonzept aus, werden neue Kollegen immer von der gleichen Person betreut ???

Wie sehen das die anderen Kollegen ????

Meld Dich mal :-)
 

Andromache

Newbie
Mitglied seit
23.08.2005
Beiträge
10
Bewertungen
0
Punkte
1
Alter
51
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Augenlaser-Praxis
Hallo

Liebe Angela,

dein Beitrag ist ja nun schon etwas älter. Bist du denn noch im Augen OP?
Falls so, dann könnten wir uns ja ein wenig austauschen.
Wir machen hier in Heidelberg sehr viel an der Makula via pars plana. Ich stehe also den ganzen Tag im Dunkeln!
 

Ähnliche Threads


Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!