Info´s zur Ausbildung in der Schweiz?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Heidi2008, 03.06.2008.

  1. Heidi2008

    Heidi2008 Newbie

    Registriert seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Möglicherweise gehen wir bald in die Schweiz.
    Da die Entscheidung in den nächsten Tagen fällt bräuchte ich bitte Hilfe
    von allen die evt. Informationen haben.
    Ist es da bei der Kinderkrankenschwester- wie bei der Hebammenausbildung, dass man
    erst 3-5 Jahre ´(???) dort leben muss? Wie sieht es
    mit der Vergütung aus, oder ist es tatsächlich so, dass
    man als Ausländer die Ausbildung selbst tragen muss?
    Was kommt in dem Fall dann kostentechnisch auf mich
    zu?
    Wo genau finde ich Informationen über die Vorraussetzungen.
    Ich habe zwar schon über google gesucht, aber bin nicht
    fündig geworden. Wäre die Zeit nicht so knapp hätte ich mich
    noch länger durchgewühlt.
    Vielleicht habe ich ja aber auch Glück und jemand hier hat
    ein paar Infos... Ich wäre sehr dankbar dafür.

    Auch Informationen über die Hebammenausbildung in der
    Schweiz sind herzlich willkommen...
    Es geht eben ganz besonders um Ausländer in der Schweiz
    und die Richtlinien...

    Vielen lieben Dank

    Lieben Gruß

    Heidi;)
     
  2. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
  3. Yezariel

    Yezariel Newbie

    Registriert seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Auszubildende zur Pflegefachfrau HF 1. Semester
    Ort:
    Zürich
    Hallo Heidi,

    hasst du denn schon eine fertige Ausbildung als Krankenschwester (Pflegefachfrau)? Ich bin seit März im Careum (Careum | Careum Bildungszentrum) und habe dort die Ausbildung zur Pflegefachfrau HF (höhere Fachschule) begonnen.

    Infos bekomms du am besten hier:
    Laufbahnberatung Gesundheitsberufe | Home
    Careum | Careum Bildungszentrum
    ZAG
    Mittelschul- und Berufsbildungsamt des Kantons Zürich

    solange du noch keine 2 Jahre in der Schweiz (im gleichen Kanton!) lebst musst du die Kosten für die Ausbildung selbst tragen (6500sfr/Semester) die Kosten decken sich allerdings mit deinem Verdienst in den Praktikas. (Spreche hier allerdings von der HF, FH sieht das ganze anders aus).

    Egal ob für HF oder FH musst du einen Eignungstest bestehen und ein 2 tägiges Eignungspraktikum absolvieren. Normalerweisse bekommt man recht kurzfristig auch noch einen Schulplatz (Ich z. B. hatte mich erst Ende Januar beworben).

    Die Ausbildung ist in mehrere Schwerpunkte unterteilt, jedoch sind die Klassen gemischt und nur Schwerpunktsmässig für ein paar Blöcke immer wieder getrennt.

    Wohin in die Schweiz verschlägt es dich denn? Falls Zürich oder Winterthur...das Careum (Zürich) und das ZAG (Winti) haben regelmässig Info veranstaltungen, lohnt sich aufjedenfall beide zu besuchen da die Schulen unterschiedliche Unterrichts Modelle haben, bzw. zwar beide nach PPL lehren aber unterschiedlich stark das ganze übernommen haben...

    Falls noch Fragen sind kannst mir gerne eine PM schicken...

    Viele liebe grüsse

    Yezariel

    edit: http://www.krankenschwester.de/forum/ausbildungsinhalte/18368-ausbildung-schweiz.html hier hatte ich bereits mal was über die Ausbildung geschrieben, war glaube ich auch etwas ausführlicher als hier, bzw. ergänzt es ganz gut ;)
     
  4. Kim 22

    Kim 22 Newbie

    Registriert seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yezariel
    Ich muss am 11.02 Eignungstest in Zürich schreiben. Ich war froh, das etwas über den Test
    geschrieben hast, wie es abläuft. Ist der Test am Computer? Muss man gewisse Anzahl von Punkten haben oder wie wird bewerten?
    Wie lange musste es du warten auf Ergebnis?
    Sorry, für viele Fragen, bin schon nervös.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Info´s Ausbildung Schweiz Forum Datum
Info´s zu Rahmenbedingungen und organisatorischen Besonderheiten in der Psychiatrie Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 25.11.2006
Online Lexikas, Info´s ... Werbung und interessante Links 21.08.2006
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
2te Ausbildung Ausbildungsvoraussetzungen 22.11.2016
Wunsch nach Ausbildung GuK - Angst sich zu ekeln Adressen, Vergütung, Sonstiges 18.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.