Informationen zur Krankenpflegeausbildung in Serbien

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von RosaLatsch, 02.09.2010.

  1. RosaLatsch

    RosaLatsch Newbie

    Registriert seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Studentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Abschlussarbeit über Krankenpflegelehre in Deutschland, Serbien und UK
    Hallo zusammen,

    gerade schreibe ich meine Abschlussarbeit über die Krankenpflegelehre in Deutschland, UK und Serbien. Da es sehr wenig Literatur zu Serbien gibt und Interviews meinerseits noch nicht erfolgreich waren, bin ich über jegliche Informationen dankbar.

    Hat jemand Erfahrung über die Krankenpflegelehreausbildung in Serbien? Oder liest dies zufällig eine serbische Krankenschwester?

    Konkret sind die Inhalte der 4 jährigen Ausbildung dort interessant und Aufgaben als Krankenschwester.

    Über jegliche Zuschriften/ Informationen danke ich euch im vorraus!

    liebe Grüße

    RosaLatsch
     
  2. kräuterfrau

    kräuterfrau Poweruser

    Registriert seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    GuK,IBCLC Stillberaterin i.A.
    Ort:
    Waldstadt, Karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin, Gastroenterologie
    Funktion:
    Gerätebeaufragte
    Serbien hat Schulsystem vom ehemaligen Jugoslawien übernommen. Es gibt eine 8-jährige Schulpflicht für alle. Es gibt keine unterschiedliche Niveaus. Alle bekommen den gleichen Unterricht. Krankenpflegeausbildung ist eine rein schulische Ausbildung. Die Voraussetzung ist abgeschlossene Hauptschule. Die schulische Ausbildung dauert 4 Jahre. Einmal pro Woche hat man den praktischen Unterricht. Außerdem während der Ausbildung hat man noch ganz normale Schulfächer dazu ( Muttersprache, Englisch, Mathe, Geschichte, Erdkunde). Die Abschlusprüfung beinhaltet 3 Berufsfächer und 2 Allgemeinfächer. Nach der Ausbildung hat man ein Praxisjahr. Danach muss man noch eine staatliche Prüfung ablegen. Dann hat man die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung.

    Es gibt auch Studiengänge in der Krankenpflege. Früher war das eine Zwischenstufe zwischen Examen und Diplom Die meisten Hochschulen sind an die medizinischen Fakultäten angegliedert. Serbien hat keine Pflegekammer.

    Auf Serbisch heißt Krankenschwester medicinska sestra, Krankenpfleger medicinski tehnicar, studierte Schwester heißt visa medicinska sestra (höhere krankenschwester.

    Bin für weitere Fragen offen(komme aus der Region, mache aber meine Ausbildung hier):sdreiertanzs:

    Ach ja, abgeschlossene Ausbildung heißt gleichzeitig Matura-Abschluß. Es befähigt zum Studium an allen Hochschulen unabhängig von Fachrichtung
     
  3. Kommentar

    Kommentar Newbie

    Registriert seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kräuterfrau,
    Bekannte von uns wurden nach Serbien abgeschoben. Die ganze Familie ist arbeitslos und sehr arm. Die Tochter würde dort gerne eine Ausbildung zur Krankenschwester machen und wir überlegen bei der Finanzierung zu helfen. Weißt Du wieviel eine solche Ausbildung in Serbien kostet? Und wo wohnen die Schüler? Gibt es Wohnheime? Oder müssen sie eine Wohnung nehmen und was kostet eine Wohnung etwa?Muß sie eine Prüfung bestanden haben um den Hauptschulabschluß zu haben? Da sie lange in Deutschland lebte, ist Serbisch nicht ihre Muttersprache. Falls eine Ausbildung zur Krankenschwester zu schwer ist, wäre Altenpflegerin eine Alternative? Oder findet sie damit danach ohnehin keinen Job. Viele Fragen nicht wahr. Ich bin dankbar für jede Hilfe. Schöne Grüße, Rebekka
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Informationen Krankenpflegeausbildung Serbien Forum Datum
News Unheilbarer Krebs: die meisten Patienten wünschen vollständige Informationen Pressebereich 11.07.2016
Suche Informationen zu Fehlerquellen/Risiken bzgl. Dekubitus Wundmanagement 22.05.2016
News Informationen zum Zika-Virus Pressebereich 29.01.2016
Patienteninformationen Intensiv- und Anästhesiepflege 20.02.2014
Pflegepädagogikstudium KFSH München ab Oktober´13: Erfahrungen, Informationen und Kontakte Studium Pflegepädagogik 29.07.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.