Informationen zur Ausbildung als Pflegeassistentin

Babsi

Senior-Mitglied
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
156
Hallo ihr Lieben,
meine Schwester sucht Informationen zur Ausbildung als Pflegeassistentin. Diese Ausbildung scheint in Deutschland noch nicht weit verbreitet zu sein. Es wäre schön, wenn ihr euch bei mir meldet, falls ihr etwas darüber wisst.
Bis dann, Sudja
 

luisa

Newbie
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1
Liebe Sudja! Ich kenne nur den Beruf der Sozialpflegeassistentin, meine Schwägerin hat das gemacht. Dauert 2 Jahre und findet an Berufsfachschulen für Sozialpflegeberufe statt. Man wird staatlich geprüft, es ist auch ein anerkannter Abschluß, den man vor allem braucht, um die Zugangsberechtigung für die Berufe: Altenpfleger, Erzieher und Heilerziehungspfleger zu erlangen. Nur Abi reicht da sonst nicht. Aber allein mit dem Abschluß als Sozialpflegeassistentin ist man in den Einrichtungen eigentlich nur eine Hilfskraft (will keinem wirklich zu nahe treten, der das hier ist und liest)man ist irgentwie nix Halbes und nix Ganzes. Einen richtigen Abschluß gibt es auch erst seit ein paar Jahren, meine Schwägerin hat es 1994 gemacht und da hieß es nur Berufsfachschule, gab kein Geld, für manche Bafög. Aber ist halt wichtig für die nachfolgende Berufsentscheidung. --- Es gibt auch Angebote für Fot- und Weiterbildung als Pflegehelfer, das ist so eine Art Anpassung über mehrere Monate für ungelernte Mitarbeiter z.B. in Altenheimen. Schaut docht auf den KURS-Seiten bei www.Arbeitsamt.de nach, da findest Du diese Info´s oder einfach in den Schulen nachfragen. Ich hoffe, ich konnte etwas beitragen, viel Glück bei der Suche!
 

Elisa Hansen

Newbie
Mitglied seit
16.03.2005
Beiträge
1
Pflegeassistentin

Hallo Sudja,

zur Pflegeassistentin bildet das Deutsche Rote Kreuz aus. Der Kurs dauert bis 3 Monate und kostet € 250,00. Während des Kurs machst Du auch ein Praktikum. Am Ende wird eine Prüfung abgelegt. Man lernt wirklich eine ganze Menge.

Solche Maßnahmen werden auch von Arbeitsamt gefördert und Reisekosten werden erstattet.

Hoffe, daß ich helfen konnte.

Lieben Gruß, Elisa
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!