In der Schweiz arbeiten und leben?

pflegerd

Newbie
Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
25
Ort
Kierspe
Beruf
Krankenpfleger, Student (Pflegemanagement), QMB (DEKRA), Teamleader (IHK)
Funktion
SAP Unternehmensberater, Student Pflegemanagement
Hallo,

ich bin seit einem Jahr examinierter Krankenpfleger und wurde jetzt gekündigt. Da die Arbeitsmarktsituation für die Krankenpflege in Deutschland ja eher Bescheiden ist möchte ich mich in der Schweiz bewerben.

Meine Fragen sind wie folgt:

Wie und wo bewerbe ich mich am besten, also, dirket bei den Kliniken, oder über Vemittlungsagenturen, bzw. welche Erfahrungen habt ihr mit beiden Wegen gesammelt?

Was für Pflichten muss ich erfüllen um in der Schweiz zu arbeiten, z.B. muss ich Kapital einführen, wie läuft das mit der Krankenversicherung u.s.w.

Wie sieht es aus mit Arbeitssicherheit in der Schweiz?

Wieviel Verdient der Durchschnittliche Krankenpfleger in der Schweiz?

Für Infos auch auf von mir nicht gestellte Fragen bin ich sehr dankbar.

MFG Dennis
 

diane

Newbie
Mitglied seit
30.10.2005
Beiträge
1
Grenzgänger / Schweiz

:flowerpower: Hallo ihr alle!

Hoffe von euch Antworten zu erhalten was arbeiten in der Schweiz aber wohnen in Deutschland betrifft.
Ich bin Fachkrankenschwester für Intensiv/Anästhesie und überlege, ob sich Grenzgänger sein lohnt?
Fände es toll, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
Vielen Dank
LG Diane
 

LilaPause85

Senior-Mitglied
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
159
Alter
35
Ort
NRW~Dortmund
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
ambulante Kinderintensivpflege
oh ja das würd mich auch interessieren.......;)
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!