Immer wieder Harnwegsinfekt nach Geschlechtsverkehr: Was tun?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Mamma, 22.01.2012.

  1. Mamma

    Mamma Newbie

    Registriert seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Hebamme in Ausbildung
    Ort:
    Münsingen
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie 40%, div. Stationen einer Frauenklinik
    Funktion:
    Angestellte Krankenschwester und Studierende Hebamme
    Hallo ihr lieben!

    Ich bekomme immer nach dem Geschlechtsverkehr ein-zwei Tage danach einen Harnwegsinfekt! Und zwar ist der, wenn ich ihn dann bemerke schon so weit vortgeschritten, dass viel Blut im Urin ist, starke Schmerzen im Vaginalbereich, Schmerzen beim Gehen, etc.
    Anfangs wusste ich nicht woher der HWI kommt, seit einem Jahr ist mir aber eindeutig klar, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen GV und HWI gibt! Es ist nun soweit, dass ich den GV ablehne aus Angst vor einem weiteren HWI und das stellt unsere Beziehung langsam sehr auf die Probe! Bisher habe ich immer den Arzt aufgesucht und mit Antibiotika bekämpft, langsam habe ich die Antibiose satt und möchte entweder eine Alternative oder noch lieber KEINEN HWI mehr nach dem GV!!! Es nagt an den Nerven, und die brauche ich zu sehr!!

    Kennt jemand dieses Problem??
    Wenn ja, was tut ihr dagegen?
    Gibt es eine Möglichkeit, dass dieses Problem ganz verschwindet?

    Danke für jeden Beitrag!!

    alles Liebe....
     
  2. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Vielleicht solltest du ein wenig über deine(eure) geübten Sexualpraktiken nachdenken, auf welchem Wege dabei unerwünschte Keime übertragen werden könnten. Ein Urin-Kultur sollte dir auch ggf. einen ergänzenden Hinweis geben können.
    Besprich dich dazu bitte mit deinem behandelnden Arzt, der eigentlich auch solche Ideen haben könnte, außer dir immer wieder Antibiotika zu verschreiben.
    Wir dürfen hier keine Ferndiagnosen stellen.
     
  3. Waldeskind

    Waldeskind Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Funktion:
    Schülerin
    Morgähn!

    Gehst du nach dem Sex direkt auf Toilette?
    Also nicht erst 30 Minuten später, sondern direkt? Das ist wichtig, da durch den Sex Keime die Harnröhre "hochgeschoben" werden und man die ausscheiden sollte, damit nichts passiert.
    Förderlich sind auch kunstfaser Unterhosen.

    Trinkmenge sollte auch hoch genug sein, damit man auch die Keime ausschwemmen kann, wenn man schon einen HWI hat.
     
  4. nightmove2005

    nightmove2005 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    Finde auch Flix hat recht, besprich das Du mal mit deinem Gyn!

    Wenn Du auch sonst zu HWI neigt, könnte man natürlich noch den Harn ansäuern und versuchen den scheidenflora mit Miclhsäurebakterien aufzubauen! Und deine Trinkmenge sollte bei mindestens 2l liegen!
     
  5. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    A) Direkt anschließend auf die Toilette
    b) Mal ne Zeit lang ein Kondom benutzen und testen ob es eine Alternative ist...
     
  6. empfehle auch direkt danach auf WC - zudem hat mir Cranberrysaft über einen längeren Zeitraum geholfen.
     
  7. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Hat dein Freund sich auch schon einmal untersuchen lassen ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Immer wieder Harnwegsinfekt Forum Datum
Katheter verstopft immer wieder Nephrologie / Urologie 24.08.2012
Bettgalgen- immer wieder beliebt- aber sinnvoll? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 18.09.2010
Und immer wieder: Keime... Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten 27.06.2010
Immer wieder gern gestellte Frage bei Bewerbungsgesprächen "Stärken/Schwächen?" Ausbildungsvoraussetzungen 25.02.2008
Verbrennungen! Immer wieder neue Blasenbildung Wundmanagement 01.08.2007

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.