Ich habe Angst keinen Ausbildungsplatz zu finden

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von elfe1, 08.06.2007.

  1. elfe1

    elfe1 Newbie

    Registriert seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben,

    ich hatte vor 3 wochen mal wieder ein vorstellungsgespräch, wo ich mir eigentlich sicher war die stelle zu bekommen. aber hat leider mal wieder nicht geklappt. ich weiss echt nicht warum. ich ahbe alle fragen richtig beantowrtet war nett und freundlich, warum ich nicht. ich nehm das irgendwie voll persönlich obwohl ich das nicht machen sollte. ich habe mich im nürnberger klinikum beworben wo ich auch ein 4-wöchiges praktikum gemacht habe und ich habe auch eine sehr gute mittlere reife. das ist so sch*****:x

    könnt ihr mir vielleicht einen tipp über noch andere kliniken in der umgebung geben, oder wie es euch ergangnen ist ich habe ich echt angst das ich bis sept. nix miehr kriege.

    ciao und bussi eure elfe1
     
  2. ivandi

    ivandi Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Manchmal ist es einfach dann auch ne Glückssache denk ich, wenn die viele gleich gute Bewerber haben. Hatte auch ein VSG wo ich dachte, jetzt hab ich ne Stelle, weil das Gespräch super verlief. 2 Wochen später kam die Absage.

    Versuch es einfach weiter, bei mir hat es auch geklappt ... :sdreiertanzs:
     
    #2 ivandi, 08.06.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.06.2007
  3. Körstn

    Körstn Newbie

    Registriert seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hey!
    woher kommst du denn??
    schon mal in weiden, schwandorf oder regensburg probiert?
    ich habe auch überall absagen bekommen oder wartelistenplätze...
    ich dachte schon, ich muss als arzthekferin enden!
    aber Ende Juni 06 hab i dann doch die zusage von an wartelistenplatz bekommen!
    viel glück noch
    such dir auf jeden fall noch andere alternativen, falls es mit krankenschwester erst mal nix werdensollte, bevor du im sept. dann ohne nix da stehst!!!

    liebe grüße
     
  4. Schnuffelmaus

    Schnuffelmaus Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegeschülerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    huhu,
    es ist wirklich Glück wenn man nach wenigen Gesprächen eine Stelle bekommt. Und auf die Gespräche darf man sich nicht verlassen , ich hatte eine mündliche Zusage bekommen und drei Tage später eine schriftliche Absage:down:.
    Sei einfach offen und ehrlich und dan klappt es auch noch --> nur nicht dem Mut verlieren!!!!
     
  5. *KiKi*

    *KiKi* Newbie

    Registriert seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herzogenrath
    hallo elfe1!


    bei mir war es ähnlich wie bei dir.habe mich auch in sämtlichen krankenhaüsern in meiner umgebung beworben und eine absage nach der anderen kassiert.
    bei einem krankenhaus stehe ich jetzt och auf der warteliste.....habe aber jetzt eine ausbildungsstelle bekommen.im letzten krankenhaus hat es dann geklappt und jetzt fange ich im oktober an.

    also gib die hoffung nicht auf.:troesten:

    :daumen: drück dir die daumen dass es noch klappt.

    liebe grüsse *kiki*
     
  6. @Elfe1: Darf ich fragen wieviele Bewerbungen du geschrieben bzw. verschickt hast? Und wo hast du dich überall beworben? (Vl. solltest du dich nicht so sehr auf die Region beschränken, es gibt auch "dort wo der Pfeffer wächst" gute Kliniken bzw. KPS')

    Ich hatte auch ewig Angst nichts zu bekommen, nach der 18. (direkten) Absage hatte ich aber endlich eine Einladung zu einem VG und .. es hat geklappt, ich habe einen Ausbildungsplatz zur GKP bekommen obwohl ich nach dem VG ein sehr schlechtes Gefühl hatte, da ich - zumindest meiner Ansicht nach - durch enorme Frechheit aufgefallen bin. ;)
     
  7. elfe1

    elfe1 Newbie

    Registriert seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    halloo ihr leiben,

    ich wollte mich nur schnell für die antworten bedanken, ihr seit echt sehr lieb.

    ihc werde es einfach weiter probieren und hoffen das ich auch mal glück habe:wink:

    ciao und bussi eure elfe1
     
  8. engele

    engele Stammgast

    Registriert seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam.Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Dermatologie
    Funktion:
    Mentor
    hey elfe 1 darf ich fragen für was du dich beworben hast also kinderkrankenpflegerin oder krankenpflegerin?

    liebe grüße
    engele
     
  9. Sunny85

    Sunny85 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzthelferin / Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Ort:
    S-H
    Akt. Einsatzbereich:
    interd. Station (einfach alles)
    Ganz ehrlich also wenn das dein Wunschberuf ist würd ich mich wie mehrere schon gesagt haben nicht auf die Region begrenzen...
    Ich habe mich in ganz Deutschland um einen Ausbildungsplatz in der Gesundheits- und Kinderkrankenpfege beworben. Es ist mein absoluter Traumberuf und dafür wäre ich auch bereit weiter weg zu gehen! Letztendlich hat es doch in der Nähe geklappt (ne Stunde von zuhause weg, trotzdem Wohnheim) aber es hätte auch anders kommen können was dann aber halt so gewesen wäre!
    Wünsche dir aber Viel Erfolg bei der Ausbildungsplatzsuche!
     
  10. engele

    engele Stammgast

    Registriert seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam.Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Dermatologie
    Funktion:
    Mentor
    ja so denke ich auch man sollte sich (wenn es denn echt der wunschberuf ist) schon auch in der weiteren umgebung bewerben, jetzt vielleicht nicht am anderen ende von deutschland hehe aber man sollte schon weiter schauen als bei sich vor der haustür, ich denk dann sind einfach die chancen viel größer, ich spreche wohl aus erfahrung, aber es gibt ja so viel schöne städte in deutschland und außerdem ist es ja nicht immer schlecht in eine neue stadt zu ziehen und neue dinge zu erleben und noch mehr eindrücke zu sammeln :rocken: also man sollte sich des überlegeeeennnn...hehe

    liebe grüße
    engele
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - habe Angst keinen Forum Datum
Habe Angst, keinen Ausbildungsplatz zu finden Ausbildungsvoraussetzungen 05.12.2012
Ich habe Angst Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 26.02.2016
Werde ich nun vom Betriebsarzt rausgeworfen ? Hilfe, ich habe Angst... Talk, Talk, Talk 04.08.2014
Warum haben Pflegekräfte Angst zu streiken? Diskussionen zur Berufspolitik 06.06.2013
Habe Zukunftsangst Talk, Talk, Talk 12.07.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.