HS-Osnabrück Pflegewissenschaft (berufsbegleitend) ab SS 2013 - wer ist dabei?

Dieses Thema im Forum "Studium Pflegewissenschaften" wurde erstellt von dieliebeflori, 03.02.2013.

  1. dieliebeflori

    dieliebeflori Newbie

    Registriert seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben..
    ich suche auf diesem weg mit-studenten die auch ab märz 2013 in osnabrück pflegewissenschaft-berufsbegleitend studieren...
    liebe grüsse dieliebeflori
     
  2. nonogotchi

    nonogotchi Newbie

    Registriert seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich studiere Pflegemanagement, aber erstmal haben wir ja den gleichen Kram vor uns. Stichwort ÄquivalenzPrüfung;)
    Mein Hauptinteresse ist zur Zeit: Wie komme ich aus Oldenburg am gunstigsten und mit möglichst wenig Stress nach Osnabrück!
    Liebe Grüße
    Simon
     
  3. dragonfly85

    dragonfly85 Newbie

    Registriert seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bin auch beim Pflegemanagement dabei :-)
    Ich würde behaupten am stressfreisten ist es mit dem Auto zu fahren (Stichwort: Person im Gleis etc.), günstiger wahrcheinlich auch (wenn Du nicht ne Bahncard oder so hast) und noch günstiger, wenn du ne Mitfahrgelegenheit draus machst.
    LG, Jessica
     
  4. dieliebeflori

    dieliebeflori Newbie

    Registriert seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallöchen.. wollte mit dem zug fahren- autofahren gehört nicht zu meinen lieblingsbeschäftigungen ;) woher kommst du jessica??? lg
     
  5. dragonfly85

    dragonfly85 Newbie

    Registriert seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich bin aus köln, ursprünglich aber aus os :-)
     
  6. dieliebeflori

    dieliebeflori Newbie

    Registriert seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hey nonogotchi
    oldenburg - osnabrück ist doch gar nicht so weit, oder?
     
  7. nonogotchi

    nonogotchi Newbie

    Registriert seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Naja, mit dem Auto ist es nur eine Stunde, aber 5x wöchentlich geht dann ja doch etwas ins Geld.
    Fahrgemeinschaft ist also eigentlich eine gute Lösung.
    mal sehen, was sich ergibt.
    simon
     
  8. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Habt ihr keine Möglichkeit dort zu nächtigen? Die FHs bieten doch alle irgendeine Art von Gästezimmer oÄ für die Präsenzphasen an...
     
  9. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Gästezimmer? Immer? Das wäre mir neu - ab und zu wird's das geben.

    Eine Stunde einfache Strecke zu pendeln ist bei vielen Studiengängen Usus, ob Fern- oder Präsenzstudiengang. Hatte ich zwei Jahre lang mehrmals pro Woche, und etliche Kommilitonen waren noch länger unterwegs.

    Bei Präsenzphasen kann man sich natürlich vor Ort eine Unterkunft suchen, aber das wird bei der kurzen Fahrtstrecke kaum günstiger sein. Bei langen Fahrtzeiten (oder wenn der AG bezahlt) ist das sicher die bessere Alternative.
     
  10. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ich hatte mich auch bei ein paar FHs umgeguckt bzgl eines Studiums (waren aber nur welche, mit längeren Präsenzphasen) und alle hatte irgendein Angebot dieser Art - von daher dachte ich, das wäre die Regel :-)

    Oldenburg - Osnabrück (als Bsp von oben) 220km/d x 2 Wochen (also mal 10) sind ja auch schon 2200km. Macht bei meinem Wagen 275 Euro nur an Sprit. Von daher wäre ein Zimmer sicher günstiger :-)

    Kommt als auf die individuelle Präsenzeit, Fahrtstrecke und das Auto/Bahnanbindung an...
     
  11. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    ... und darauf, ob das jeweilige Bundesland oder die Hochschule ein Semesterticket rausrückt.

    In Hessen ist das in den Semestergebühren enthalten, die ich ja sowieso berappen musste. Ich musste lediglich für die Strecke bis zur bayerischen Grenze ein Jobticket kaufen. Das war sehr viel billiger und stressfreier als Autofahren.

    Welcher Gasthof vermietet denn Einzelzimmer für weniger als Euro 27,- die Nacht?

    Mein Kollege hat demnächst Weiterbildung in Heidelberg. Er schläft für Euro 49.- pro Nacht im Einzelzimmer in der Jugendherberge; das ist das günstigste Angebot vor Ort. (Das bezahlt aber der AG, von daher halb so wild.)
     
  12. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
  13. pericardinchen

    pericardinchen Poweruser

    Registriert seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    ex. KS, FKS A+ I, RbP, Studentin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    7. Semester Pflegepädagogik
    Da ich ca. 37 km , also ca. 42 min. von der Hochschule entfernt wohne- kann ich dahingehend nicht mitreden. Kommilitonen von mir fahren allerdings jeden Tag weit über eine Stunde, wenn nicht sogar mehr. Ich persönlich würde das nicht wollen. Darüber hinaus gibt es günstige Unterkünfte für unter 40 Euronen pro Nacht, aber auch Privatzimmer bzw. Apartements. Wer natürlich vorab plant und vorallem lange genug im Vorraus, der wird oft in diesem Punkte fündig und vorallem preisgünstiger. Pauschalpreise lassen sich auch verhandeln!
    Viel Erfolg !!
     
  14. nico_las

    nico_las Newbie

    Registriert seit:
    21.12.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    fange auch am 4.3.13 mit Pflegemanagment in Osnabrück an.
    Wollte mich mal bei euch erkundigen, wie es mit den Vorbereitungen für die Äquivalenprüfungen aussieht?
    Habe übrigens das Glück, dass ich mit dem Fahrrad nur 5 min bis zur HS brauche :-)
    lg nicolas
     
  15. dieliebeflori

    dieliebeflori Newbie

    Registriert seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @nicolas:
    ah-bist du dann auch am 2.3. bei der Äquivalenzprüfung??? ich bin schon fleissig am lernen-hab den reader daheim und stelle aber recht entzückt fest das es ja wirklich alles nur wiederholung ist :-) aber heute muss ich vor allem mal den englisch einstufungstest machen.. hast du den schon hinter dir?
     
  16. julchen12345

    julchen12345 Newbie

    Registriert seit:
    17.02.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Pädiatrie
    ich studiere jetzt ab März Pflegemanagement in Osnabrück. Kann mir jemand Tipps für die Äquivalenzprüfung geben?
     
  17. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ja, Reader bestellen, durchlesen und auch davon ausgehen, dass auch die Inhalte abgefragt werden, die man für nicht sooo relevant hält ;)

    Ansonsten reicht der Reader jedoch für die Vorbereitung!
     
  18. julchen12345

    julchen12345 Newbie

    Registriert seit:
    17.02.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Pädiatrie
    Beziehen sich denn die Fragen auf die vorgegebenen Lernziele oder weichen sie auch davon ab?
     
  19. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Habe den Reader nicht so genau in Erinnerung.
    Die Fragen behandeln die Inhalte des Readers :-)
     
  20. julchen12345

    julchen12345 Newbie

    Registriert seit:
    17.02.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Pädiatrie
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Osnabrück Pflegewissenschaft (berufsbegleitend) Forum Datum
HS- Osnabrück Pflegewissenschaft Sommersemester 2014 Studium Pflegewissenschaften 15.02.2014
Pflegewissenschaft (B.A.) in Osnabrück Studium Pflegewissenschaften 31.03.2011
Verkaufe Allgemeine Pflegebücher + Bücher für CKO Osnabrück und Lernkarten Literatur und Lehrbücher 21.06.2013
Suche einen Ausbildungsplatz 2012 GuK im Raum Minden Osnabrück / Wer nimmt Schüler mit 40 J Stellengesuche 12.01.2012
Bachelor of Science in Midwifery - FH Osnabrück Sonstige Studiengänge in der Pflege 16.08.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.