Hospitieren in Scandinavien

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von neruda, 22.01.2009.

  1. neruda

    neruda Newbie

    Registriert seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Göttingen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP, Neurochirugie,Thorax-Herz-Gefäßchirurgie
    Funktion:
    Krankenpfleger
    Da ich gerne einen Einblick in die Arbeitsweise in Scandinavischen Krankenhäuswern bekommen möchte,kann mir jemand Adressen/Personen nennen,an die ich mich bezüglich einer Hospitai
    tion wenden kann?
     
  2. Svenska

    Svenska Newbie

    Registriert seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin und Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    Hej,
    warum hospiteren man bekommt kein Geld dafuer:knockin:Stellenangebote gibt es in ganz Skandinavien als Pflegefachkraft:nurse:
    Svenska
     
  3. nordlandelch

    nordlandelch Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Solleftea,Sverige
    Akt. Einsatzbereich:
    Akutmed. Rettungsdienst,Intensiv
    So leicht ist das mit den Stellen hier in Schweden auch nicht,es werden zur Zeit und auch in Zukunft massiv Stellen abgebaut.Z.b. Karolinska Sjukehuset Stockholm baut 900 Stellen ab.Hier bei uns in Västernorrland muss jedes der 3 Krankenhäuser 1 Abteilung schliessen,obwohl die Patienten jetzt schon auf Flur und in den Vorraträumen liegen.Ja so ist das tolle Schwedische Systzem im Norden.
    Nur in Norge sind die Aussichten noch besser.

    Gruss Nordlandelch.
     
  4. Svenska

    Svenska Newbie

    Registriert seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin und Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    Hej,
    ich arbeite dort, laut eigenes internes Internet sind es 600 Stellen die abgebaut werden. Vieles geht ueber Pesionsabgänge und das Verträge nicht mehr verlängert werden.

    Svenska
     
  5. nordlandelch

    nordlandelch Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Solleftea,Sverige
    Akt. Einsatzbereich:
    Akutmed. Rettungsdienst,Intensiv
    Hej,

    heute morgen hat das län Västernorrland bekannt gegeben das das Krankenhaus Ö-vik dieses Jahr 300 Stellen abbauen muss.Härnosand ist ganz geschlossen.Ich fahre hier oben in Norrland auch Rettungsdienst und wir müssen mit manchen Pat(z.B. frischer Herzinfarkt)bis zu 300 KM nach Umea oder Östersund fahren.Das ist das ergebniss der Sparerei.
    Das im Karolinska vieles per Pension geschehen soll habe ich gelesen.

    Gruss aus Solleftea

    Nordlandelch
     
  6. neruda

    neruda Newbie

    Registriert seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Göttingen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP, Neurochirugie,Thorax-Herz-Gefäßchirurgie
    Funktion:
    Krankenpfleger
    Na Ihr macht mir hier ja tolle Aussichten bekannt.:eek1:
     
  7. nordlandelch

    nordlandelch Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Solleftea,Sverige
    Akt. Einsatzbereich:
    Akutmed. Rettungsdienst,Intensiv
    Hej,

    wollte dir nicht die Lust an Skandinavien nehmen,aber hier in Schweden hat die Wirtschaftskrise voll zugeschlagen.Zum Beispiel nächste Woche gibt es eine Besprechung,wo es um einsparungen im Rettungsdienst geht.Es soll soviel wie möglich runter von den Fahrzeugen und zum Beispiel für gute Schmerzmittel soll Lachgas wieder kommen.Ein völliger Rückschritt.Vom guten Ketanest zu Lachgas.Was da vorgeschlagen wird erinnert mich an die 70 jahre wo ich in Deutschland angefangen habe.Die transportwege sind voll unmenschlich.
    Ich persönlich konnte dies nicht mehr mit meinem Gewissen vereinbaren und habe jetzt in Norge begonnen.Dort ist es wesentlich besser.Ich kann dir nur Norge empfehlen.Wenn du an Norge interesse hast,vieleicht lässt sich da was machen,mein Chef sucht immer Leute für die Sommermonate bei guter Bezahlung.Vorraussetzung Anerkennung des Berufsstandes in Norge und natürlich die Sprache.

    Gruss Nordlandelch
     
  8. Meermaxi

    Meermaxi Newbie

    Registriert seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo neruda,
    das ist gar kein problem, in Dänemark brauchen sie immer noch Leute. Ich kann Dir gerne Infos darüber geben, wenn Du magst? Schreib mir an nbunsen@versanet.de

    Lieben Gruß

    Meermaxi
     
  9. Tante Doll

    Tante Doll Gast

    Leider wird auch in Norwegen der Rotstift immer dicker, deutlicher und brutaler zum Vorschein kommen und so Einige aus ihrem Dornröschenschlaf im Wolkenkuckucksheim erwecken........
    ich erlebe das bereits jetzt schon mehr als deutlich. Dennoch: die Chancen hier einen zufriedenstellenden Arbeitsplatzt zu finden, sind ungleich höher als in Deutschland.
     
  10. Meda

    Meda Newbie

    Registriert seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Meermaxi,

    ich interessire mich auch sehr dafür, aufgrund von meinem Wohnort ( Flensburg ) habe ich mich schon mal mit dem Tema beschäftigt in DK zu arbeiten. evtl hast du zeit mir auch infos zu senden

    Gruß meda
     
  11. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Meermaxi hat hier schon seit vier Jahren nix mehr geschrieben...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hospitieren Scandinavien Forum Datum
News Pflegende können im Ausland hospitieren Pressebereich 28.05.2015
Primary Nursing in Deutschland... wo kann ich hospitieren? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 21.05.2015
Hospitieren im Altenheim Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 31.08.2014
Hospitieren in Partnerklinik: Ärztliches Attest für Praktikanten im Gesundheitswesen Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten 02.02.2013
Hospitieren bzw. Praktikum im Raum München gesucht! Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 10.11.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.