HIV?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von best_arthur, 01.08.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. best_arthur

    best_arthur Newbie

    Registriert seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal weis ich nicht ob das in dieses Forum gehört, aber ich frag mal trotzdem.

    Ich hatte gestern eine Schlägerei in der Disco. Danach merkte ich das mein Unterarm voller Blut vom anderen war. Und dan merkte ich das ich deswegen auch eine kleine Wunde hatte die nicht einmal offen war glaube ich sondern es war einfach wie ein roter kreis. Falls der Typ HIV hätte, könnte ich es jetzt auch haben ? Die Wunde war ja nicht tief und klein.
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Das können wir dir aus der Ferne schlecht beantworten.

    Nimm Kontakt mit deinem Hausarzt auf oder wende dich an die Notaufnahme einer Klinik.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.