Hilfe für ein Referat: Beobachtung bei Fieber

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Gustl129, 08.01.2007.

  1. Gustl129

    Gustl129 Newbie

    Registriert seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    muss ein Referat in der Schule halten. Das Thema lautet:

    Nennen sie Beobachtungskriterien die beim Patienten mit Fieber besonders wichtig sind. Welche Prophylaxen sind besonders wichtig, begründen Sie Ihre Ansicht.

    Wer kann mir denn hierzu ein paar Tips geben?

    Vielen Dank schon einmal.
     
  2. Evy

    Evy Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Darmstadt
    Akt. Einsatzbereich:
    Gefäß- und Abdominalchirugie
    Zu Prophylaxen fallen mir jetzt erstmal "Krankheiten" ein, die aus dem Fieber resultieren könnten.
    Diese gilt es zu verhindern.
    Zum Beispiel Thrombose und Dekubitus

    Und zu Beobachten wäre das Fieber (Anstieg/Abstieg), Gesamtzustand des Patienten (Begleiterscheinungen, wie Mattigkeit usw.).
    Trinkt der patient genug?
    Flüssigkeitsverlust ausgleichen.

    Hoffe ich konnte dir ein paar Anregungen geben.
     
    #2 Evy, 08.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2007
  3. annawelle

    annawelle Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich finde eine Unterteilung Beobachtungskriterien im Fieberverlauf übersichtlich, also Krisis, Continua, Lysis und deren Symptome.
    Gruß Anna
     
  4. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Manchmal schüttelt es (das Fieber) einen, also an den Schüttelfrost denken...
     
  5. Touhy

    Touhy Stammgast

    Registriert seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Funktion:
    Buchhaltung
    Ich dreh es mal um: Nach dem Schütteln noch mal neu Fieber messen...
     
  6. pflege richi

    pflege richi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Intensivkrankenpfleger
    Ort:
    Wiesbaden
    hey,

    wenn du ein referat über die beobachtungskriterien schreiben musst,dann würde ich es in die 3 phasen des fieber´s unterteilen.da kannst du besser die symptome und beobachtungskriterien/prophylaxen beschreiben.
    1.phase:fieberanstieg - schüttelfrost,puls steigt,atemfrequenz steigt ->
    wärmezufuhr, VZK, etc
    2.phase:fieberhöhe - erst evtl. unruhe des pat., angst -> später
    schweißausbrüche ; haut trocken+ gerötet,durst,
    lichtempfindliche augen,puls hoch, atemfrepuenz hoch,
    ->wärmeabgabe unterstützen,flüssigkeitszufuhr(oral,i.v.(nachAO),VZK
    3:phase:temperatur sinkt -> lysis,krisi!!, hilfe bei mobi,und körperpflege,VZK

    prophylaxen:
    dekubitus: da e´lyte haushalt in ein ungleichgewicht kommen kann,patienten im nassen/feuchten milieu liegen können, verlust von eiweiß und anderen stoffen die das dekubitusrisiko erhöhen,immobilität(durch schwäche...)
    pneumonie: aufgrund von immobilität, kraftlosigkeit(->pat kann sekret schlecht abhusten),sekrte ist "zäher" aufgrund des volumenmangels
    thrombose: immobilität, viskosität kann sich verändern

    hoffe es hilft dir,war nur ein kurzer auszug,für weiter, detaliertere fragen, kannst dich melden.

    pflege richi
     
  7. ebel

    ebel Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    bei den Prophylaxen denke an Obstipaton durch fehlende Flüssigkeit und an die cerebralen Folgen der Dehydratation (Verwirrhtheit ...) vor allen bei älteren Patienten. Also fallszum Ende der fieberhaften Erkrankung die Exsiccose übersehen wird ...
     
  8. Fideli

    Fideli Newbie

    Registriert seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ganz wichtig ist es auch an die Soor -und Stomatitisprophylaxe zu denken, aufgrund der Exsikkose, mangelndes Trinkverhalten usw.
     
  9. Gustl129

    Gustl129 Newbie

    Registriert seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich bedanke mich für die vielen Tips
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe für Referat Forum Datum
Job-Angebot Hauswirtschaftshilfen m/w für unsere Sozialstation Ludwigsfelde gesucht Stellenangebote 14.06.2016
Brauche Entscheidungshilfe für Stellenauswahl (2 Zusagen)! Talk, Talk, Talk 31.01.2016
Pflegefachkraft (m/w) für stationäre Altenhilfe gesucht / Raum Ffm/Hochtaunus Stellenangebote 15.10.2014
Hilfe bei Schneiderprojekt für Frühchen gesucht ! Kinderintensivpflege 14.10.2014
Verkaufe Bücher für Gynäkologie und Geburtshilfe Literatur und Lehrbücher 25.09.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.