HIlfe! Berufs-,Staatsbürger- und Gesetzeskunde

kathrin85

Newbie
Mitglied seit
01.01.2008
Beiträge
1
Beruf
Azubi Krankenschwester,
Akt. Einsatzbereich
Inner
Kann mir vieleicht jemand helfen ein Paar fragen zu beantworten? bin kurz vor m verzweifeln!!!!!!!!!!!!!!!
Bitte BITTE BITTE




Also

1. welche Beruflichen und Arbeitsrechtlichen ansprüche stellt Agnes Krall für die Ausübung der Freiberufliche Krankenpflege! (4 a.)
2.Welche SChwerpunkte wählt Florence Nightingale für die Ausbildung in der Krankenpflege (2A.)
3. welche bedeutung hat der § 203 strafgesetzbuch(Verletzung von Privatgeheimnisen) für die Pat.


vielen Dank schon mal im vorraus, Würdet mir echt weiter helfen!
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.873
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Bitte die Links nachlesen, das stehen alle Antworten!
1. welche Beruflichen und Arbeitsrechtlichen ansprüche stellt Agnes Krall für die Ausübung der Freiberufliche Krankenpflege! (4 a.)
Agnes Karll - Wikipedia
(Sie heisst nicht Krall!)
2.Welche SChwerpunkte wählt Florence Nightingale für die Ausbildung in der Krankenpflege (2A.)
Florence Nightingale - Wikipedia
3. welche bedeutung hat der § 203 strafgesetzbuch(Verletzung von Privatgeheimnisen) für die Pat.
§ 203 StGB Verletzung von Privatgeheimnissen
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!