HILFE bei Gehaltsfrage

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von biggi, 20.03.2003.

  1. biggi

    biggi Newbie

    Registriert seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben,könnt ihr mir bitte helfen

    ich lebe in scheidung und muß für meinen anwalt ein paar daten haben.
    was verdient eine schwester als halbtagskraft netto und brutto ohne zuschläge.ich bin 46,habe 3 kids (19.17.14)
    wäre lieb wenn mir jemand von euch das sagen kann .

    biggi :roll:
     
  2. markus

    markus Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Hallo Biggi,
    Ihre Frage lässt sich so pauschal nicht beantworten, da es bei der Höhe der Vergütung natürlich auf den Arbeitgeber, Tarifgebiet West oder Ost und die Art der ausgeübten Tätigkeit ankommt. Interessant ist vielleicht der BAT. Hierfür ist wichtig, von welcher Eingruppierung auszugehen ist. Wenn Sie schon mehr als 2 Jahre Berufserfahrung haben, bekämen Sie die Kr.V, in der höchsten Lebensaltersstufe in Frage, zu der Grundvergütung kommt die allgemeine Zulage und der Ortszuschlag ( sind die Kinder alle auf Ihrer Steuerkarte ?)
    Vielleicht folgen Sie einmal dem Link http://www.gewerkschaft-big.de/1bw1203.pdf. So könnten Sie annähernd ein etwaiges Brutto ermitteln. Was das Netto geben wird, kann Ihnen sicherlich Ihr Steuerberater besser beantworten.
    Freundlichen Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HILFE Gehaltsfrage Forum Datum
Aktive oder passive Sterbehilfe? Intensiv- und Anästhesiepflege 12.04.2017
Job-Angebot Neu-Anspach: Pflegefachkraft (m/w) gesucht für stationäre Altenhilfe Stellenangebote 04.04.2017
Erste Hilfe-Kurs für Pflegeeinrichtungen Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 29.03.2017
Hilfe! Härtefallantragformulierung Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 21.03.2017
Hilfe mit Bewerbung (2. Ausbildung) Ausbildungsvoraussetzungen 06.03.2017

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.