HFH - 20wöchiges Praktikum?!

Dieses Thema im Forum "Studium Pflegemanagement" wurde erstellt von Robs25, 07.04.2008.

  1. Robs25

    Robs25 Newbie

    Registriert seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte das Fernstudium an der HFH beginnen. Einziger Grund warum dies scheitern könnte ist das im Hauptstudium notwendige Praktitum...
    Wo überall kann ich dieses Praktikum absolvieren, also in welcher Funktion muss ich sein? Langt da auch eine Art Hospitation?
    Ich arbeite z.Z. als Gesundheits-und Krankenpfleger in keiner leitenden Funktion, sondern als "normaler" Pfleger...und das wäre wohl auch die nächsten vier Jahre nicht anders....

    Vielen Dank
    Robs25
     
  2. Pfl. David

    Pfl. David Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kodierfachkraft, Zertifizierter Case Manager (DGCC), Gesundheits- und Krankenpfleger (RbP)
    Ort:
    Zwickau
    Akt. Einsatzbereich:
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung - Krankenhausbegutachtung
    Funktion:
    MDK-Gutachter / DRG-Prüfung
    Hallo,

    ich beschäftige mich zZ ebenfalls damit, an der HFH zu studieren.

    Für die Studiengänge sind berufspraktische Grundkenntnisse Voraussetzung.
    Für den Studiengang Gesundheits- und Sozialmanagement bzw. Pflegemanagement ist dieser Nachweis beireits durch eine einschlögige Berufsausbildung im Gesundheits- oder Sozialwesen erbracht.

    Da du ja Gesundheits- und Krankenpfleger bist, musst du kein Praktikum absolvieren. Übrigens kannst du auf der Homepage auch Informationsmappen deines Studienganges kostenlos bestellen.

    Da wird alles ausführlich erklärt.

    MfG

    David
     
  3. Maurits

    Maurits Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    Funktion:
    stell. SL und Student 7.Sem HFH Pflegemanagement
    Hallo David,
    da hast du etwas überlesen.
    An einer FH müssen zwei Praktika nachgewiesen werden. Eines im Grund-das zweite im Hauptstudium.
    Für das erste Praktikum wird die Berufsausbildung anerkannt. So fällt dieses weg. Im Hauptstudium kann das Praktikum entfallen, wenn Du die nötigen Kenntnisse nachweisen kannst. Das ist z.B. durch eine Leitungsposition ( Mentor usw. ) gegeben. Näheres findest Du im Studienführer. ( Pflegemanagement Seite 22 )
    Oder eine der Fortbildungsprüfungen / Tätigkeiten der Seite 19 hast.
    Es gibt aber noch viele andere Tätigkeiten, die vom Prüfungsamt anerkannt werden. So werden im Durchschnitt 75 Prozent der Studenten vom Hauptpraktikum befreit. Der Antrag auf Anerkennung von Nachweisen kann mit Beginn des Hauptstudiums gestellt werden. Ab 4. Semester, sofern alle Prüfungen des Grundstudium bis dahin abgeschlossen wurden.
    Also genug Zeit, sich eine passende Tätigkeit zu suchen oder mit dem Arbeitgeber ein Projekt zu vereinbaren.

    zu Robs 25
    versuche Mentor zu werden. Das ist der einfachste Weg, wenn Du keine Stationsleitung werden möchtest oder kannst.
    Geh auf eine Infoveranstaltung der Studienzentren. Dort wird dieses Thema ausführlich behandelt.
    Aber keine Angst. Wenn alle Stricke reißen kann auch eine Hausarbeit abgeliefert werden. Dann mußt Du eben Dein Praktikum in Theorie umwandeln und schriftlich durchleben
     
  4. Michl

    Michl Gast

    Hallo Ihrs!

    Im Studienführer steht ja, welche Art von Position man innehaben muss im Hauptstudium.
    Ich habe festgestellt, dass sich viele scheuen, "einfach" mal ihren Arbeitgeber zu fragen, inwieweit er sie hier unterstützen würde.
    Ich meine jetzt nicht mal mit großen Summen von Geld, sondern eben mit Praxisanleiter oder irgendwelchen Projektarbeiten... oder eben die Aussicht auf eine stellvertretende Leitungsstelle, wenn man das Grundstudium abgeschlossen hat. Es gibt ja meist hausintern noch nicht so viele Bewerber mit Studium.

    Also, ruhig mal die PDL fragen oder ggf. die Personalentwicklung.
    Wie auch immer - wegen dem Praktikum würde ich nicht auf das Studium verzichten. Es findet sich immer ein Weg.

    Bei der HFH gibt es im Übrigen auch eine kompetente Studienbetreuung. (Bei anderen FHs wahrscheinlich auch, aber die kenne ich ja nicht.)

    Grüße
    Michl
     
  5. Pfl. David

    Pfl. David Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kodierfachkraft, Zertifizierter Case Manager (DGCC), Gesundheits- und Krankenpfleger (RbP)
    Ort:
    Zwickau
    Akt. Einsatzbereich:
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung - Krankenhausbegutachtung
    Funktion:
    MDK-Gutachter / DRG-Prüfung
    Hey Maurits!!

    Sorry du hast Recht, ich habe es missverstanden.. Ich ging nur von dem Praktikum aus, was am Anfang des Studiums benötigt wird..

    David
     
  6. Robs25

    Robs25 Newbie

    Registriert seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank! viele fragen wurden beantwortet.
    werde nächste woche auf jeden fall zu einer infoveranstaltung gehen...
     
  7. Krissy84

    Krissy84 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Studentin PM, Kauffrau im Gesundheitswesen
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Seniorenzentrum
    Hallo!

    Wie funktioniert das denn mit dieser Hausarbeit? Dann schreibt man einfach einen Praktikumsbericht über ein Praktikum, das man nie absolviert hat?!?! Und das wird dann anerkannt?

    LG, Krissy
     
  8. sunnyjune

    sunnyjune Newbie

    Registriert seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachwirtin Sozial- u. Gesundheitswesen, Studentin Pflegemanagement
    Ort:
    Kiel
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Hallo,

    das war auch mein größtes Problem, da auch ich nicht in einer leitenden Position arbeite, aber von der HFH gab es da Entwarnung....

    Es zählen da so einige Tätigkeiten, wie Mentor, Arbeit in Qualitätszirkeln..etc...
    Man sagte mir, das noch kein Student am Praktikum gescheitert ist..

    Ich werde ab 01.07.2008 einsteigen, mache noch die Prüfung am 31.05. und kann dann hoffentlich loslegen.

    Mein Studienwunsch Zentrum ist Hamburg...

    viele grüße


    sunnyjune
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - 20wöchiges Praktikum Forum Datum
Neuseeland Praktikum oder Arbeiten? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte Mittwoch um 23:08 Uhr
USA "Praktikum als Krankenpfleger in NY" Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 01.03.2016
Praktikumssuche für Studenten: Interviewteilnehmer gesucht Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 09.12.2015
Schulzeugnis, finanzielle Unterstützung, Chance auf Ausbildung ohne Pflegepraktikum? Ausbildungsvoraussetzungen 27.10.2015
Praktikum was erwartet mich Ausbildungsinhalte 29.05.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.