Heute (15.02.) erster Arbeitstag: Wann kann mit erstem Gehalt gerechnet werden?

maukro_1990

Newbie
Mitglied seit
12.10.2015
Beiträge
18
Alter
30
Hallo,

ich hatte heute meinen ersten Arbeitstag und wüsste gerne, wann ich mit dem ersten Gehalt rechnen kann bzw. wie das Anteilsmäßig verrechnet wird. Fakten: Regulär wird der Lohn immer zum ENDE eines Monats ausgezahlt. Wenn ich also heute, Mitte des Monats, anfange zu arbeiten, bekomme ich dann ende dieses Monats ein halbes Gehalt, oder gar ein volles? Oder erst 1,5 Monate später? Bin etwas verwirrt und kenne mich mit diesen Sachen nicht so wirklich aus.

Ich danke euch im Voraus.

Maurice Kroll
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.890
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Da du diesen Monat nur halb arbeitest, kriegst du auch nur den halben Lohn für diesen Monat. Wann du die Auszahlung erhälst, ist in den Häusern sehr unterschiedlich, die möglichen Variationen hast du ja schon aufgezählt.
Am besten fragst du also deine Personalabteilung, schließlich musst du ja planen können.
 
G

Gelöschter User 50029

Gast
zuschläge kommen in der regel immer erst 2 monate später, sprich du bekommst jetzt nur ein halbes grundgehalt. nicht erschrecken, dass wird wenig sein
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!