Hepatitis A

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von nina402, 26.03.2011.

  1. nina402

    nina402 Newbie

    Registriert seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich habe heute Post von meinem Betriebsarzt bekommen von der betrieblichen Untersuchung(fange am 01.04 meine ausbildung an zur guk), es geht um meinen HAV-Antikörper Titer ich verstehe die formulierung nicht ganz:
    Hepatitis A Antikörper
    Ergebnis: 14
    Referenz: ^20
    Einheit: mIU/
    Methode: LIA
    Der Titer für HAV- Antikörper liegt im grenzwertigen Bereich:
    Immunität liegt sicher nicht vor, die Frühphase einer Infektion mit Hepatitis A-Virus kann aber nicht sicher ausgeschlossen werden, wo dass die Bestimmung von HAV- IgM bei V.a eine frische Infektion indiziert ist.
    Was soll ich daunter verstehen??
    Liebe Grüße
    Janina
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Waren da jetzt keine Rechtschreibfehler deinerseits drin?

    Ruf einfach Montag mal an und frag, ob jetzt die IgM (schnelle Antikörper, die direkt auf die Viren reagieren) bestimmt worden sind.

    Das Ergebnis soltle dir dann gewissheit verschaffen.

    Ansonsten ist es momentan erstmal ein unspezifisches Ergebnis, was nicht sicheres aussagt.
     
  3. Sosylos

    Sosylos Stammgast

    Registriert seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Wie oft wurdest du geimpft? Wann war die letze Impfung?
     
  4. nina402

    nina402 Newbie

    Registriert seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also die Rechtschreibfehler sind nicht meinerseits in den Text gekommen :-) Habe es so abgeschrieben wie es in dem Brief stand.
    Die letzte Impfung habe ich an dem Tag der Blutabnahme bekommen diesmal das erste mal Hep a+b.
    Am 8.2 bekam ich die erste Impfe HBVAXPRO,
    am 15.03 bekam ich die zweite Twinrix, an diesem Tag wurde mir auch das Blut abgenommen.
    In dem Brief mit den Blutergebnissen vom Betriebsarzt stand noch drin, das er mir zu einer erneuten Impfe rät.
    Sollte am 07.06 sowieso die nächste Impfe mit Twinrix bekommen...

    Liebe Grüße Janina
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hepatitis Forum Datum
Impfschutz für die Ausbildung Hepatitis A+B Adressen, Vergütung, Sonstiges Montag um 08:44 Uhr
Hepatitis C-Patient: Spritzwasser ins Auge bekommen OP-Pflege 05.05.2016
Hepatitis C auf anderen Patienten übertragen? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 20.03.2016
Werbung Fortbildung MRSA, Krim-Kongo-Fieber und Hepatitis – Aktuelle hygienische Herausforderung Werbung und interessante Links 20.10.2015
Umgang mit Hepatitis C-Patienten Ausbildungsinhalte 19.10.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.