Helfen Sie mir bitte!

Dieses Thema im Forum "Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger" wurde erstellt von bijoyxavier, 13.02.2012.

  1. bijoyxavier

    bijoyxavier Newbie

    Registriert seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    krankenpfleger
    Ort:
    alleppey, kerala, in
    Akt. Einsatzbereich:
    notfall
    Liebe Freunde,
    ich bin inder und moechte in Deutschland als gesundheits-und krankenpfleger arbeiten, wie kann ich anerkkent werden?
    falls du wichtige Informationen hast, antwort bitte!
     
  2. Fleschor_Max

    Fleschor_Max Poweruser

    Registriert seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    GuKPfl, Student BScN
    Akt. Einsatzbereich:
    innere ITS
    Ab 1.4. tritt bei uns ein neues Gesetz in Kraft zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse. Das Verfahren soll dann bechleunigt werden (es wird z.B. eine kurze Bearbeitungszeit zwingend vorgeschrieben).

    Das Anerkennen von Berufsabschlüssen in der Pflege macht wohl das jeweilige Gesundheitsamt. Ob man das aus dem Ausland schon anleiern kann, weiß ich nicht. Ich würde einfach mal z.B. hier per Email anfragen wie der Ablauf des Verfahrens ist: Fachberufe- Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse (Gesundheits- und Krankenpflege, Entbindungspflege etc.) Hamburg - Stadt Hamburg

    Was bringt dich dazu an Deutschland zu denken? Im united kingdom kannste mehr verdienen und hast nicht die Sprachbarriere (obwohl dein geschriebenes Deutsch schon sehr gut ist).
     
  3. ZAA

    ZAA Newbie

    Registriert seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ab dem 1. April wird es auch möglich sein, Anträge aus dem Ausland zu stellen. Es ist allerdings noch nicht geklärt, wer diese Anträge entgegen nimmt. Über die Anerkennung als Krankenpflegerin bzw. Krankenpfleger entscheiden eigentlich jeweils die Stellen, die je nach Wohnort zuständig sind. Die oben verlinkte Gesundheitsbehörde in Hamburg ist nur für Antragsteller aus Hamburg zuständig.

    Im Portal "Berufliche Anerkennung" können Sie unter Gesundheitsfachberufe bzw. Heilhilfsberufe allgemein nachlesen, wie die Anerkennung als Krankenpflegerin funktioniert.

    Gerne können Sie sich jedoch auch an eine Beratungsstelle wenden. Unter Erstanlaufstellen zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen - Kontakte und Ansprechpartner finden Sie die Konkaktdaten zu den unterschiedlichen Beratungsstellen. Diese helfen erst einmal weiter.

    Wenn Sie daran interessiert sind, z.B. in Hamburg zu arbeiten, können Sie sich gerne an uns wenden:

    Diakonisches Werk Hamburg - Landesverband der Inneren Mission e. V.
    „Zentrale Anlaufstelle Anerkennung“
    Max-Brauer-Allee 16
    D-22765 Hamburg
    Telefon 040 30 62 0-396
    Fax 040 30 62 0-340
    zaa@diakonie-hamburg.de
    www.anlaufstelle-anerkennung.de

    Freundliche Grüße

    Michael Gwosdz
    (Zentrale Anlaufstelle Anerkennung)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Helfen bitte Forum Datum
Werbung Petition gegen Pflegenotstand - bitte helfen! Werbung und interessante Links 26.10.2013
AVR - kann mir bitte jemand weiterhelfen? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 10.04.2013
Zeitarbeit bei der PLUSS-Gruppe: bitte helfen Fachliches zu Pflegetätigkeiten 17.05.2010
Zwickmühle - bitte helfen! Ausbildungsvoraussetzungen 08.11.2009
Bitte könnt ihr auch mir kurz helfen? Ausbildungsvoraussetzungen 09.10.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.