Hebamme und Stillberaterin

Dieses Thema im Forum "Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe" wurde erstellt von steffi881, 21.05.2014.

  1. steffi881

    steffi881 Newbie

    Registriert seit:
    27.07.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe auf www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Heilberufe/ gelesen, Hebamme sei ein Heilberuf.
    Aber darf sich die Hebamme auch Stillberaterin nennen, wie ich mal von eine Freundin gehört habe??
    Meines Wissens ist der Begriff an sich nicht geschützt. Nur IBCLC ist geschuetzt: das ist die professionelle Ausbildung zur International Board Certified Lactation Consultant. Oder??
     
  2. kräuterfrau

    kräuterfrau Poweruser

    Registriert seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    GuK,IBCLC Stillberaterin i.A.
    Ort:
    Waldstadt, Karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin, Gastroenterologie
    Funktion:
    Gerätebeaufragte
    Das über Heilberuf kann besser renje oder jemand anderes erklären.

    Was Begriff Stillberaterin angeht, den darf man erst nach einer entsprechenden Ausbildung benutzen. Es gibt ehrenamtliche (AFS. LLL), sie sind eher als Beratung von Mutter zu Mutter ausgebildet. Wie du schon treffend fest stellst IBCLC ist geschützt und eine Hebamme kann IBCLC Kurs absolvieren und dann gleichzeitig Hebamme und Stillberaterin sein. Ebenfalls können es Gesundheits- und Krankenpflegerinnen/Kinderkrankenpflegerinnen, Ärztinen oder ganz nicht medizinisches Personal machen.

    Zu den Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherungen gehören 8 Stillberatungen bis zum Ende der Stillzeit(die sich bis in das Schulalter hinziehen kann), bzw bei Flaschenkinder Ernährungsberatungen bis zum 9. Lebensmonat. Die kann eine Hebamme unabhängig davon ob sie eine Stillberaterin ist anbieten, aber auch IBCLC können diese Leistungen abrechnen. (das hier gilt für Deutschland, wie in Österreich ist weiß ich nicht)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hebamme Stillberaterin Forum Datum
Job-Angebot Tolle Herausforderung als Dipl. Hebamme / Geburtshelfer in einer Schweizer Privatklinik Stellenangebote Donnerstag um 11:15 Uhr
Job-Angebot Hebamme/Entbindungspfleger attraktiven Konditionen Stellenangebote 28.04.2017
Job-Angebot METTMANN: Hebamme / Entbindungspfleger Stellenangebote 25.04.2017
Job-Angebot Leitende Hebamme / Leitender Entbindungspfleger in unbefristeter Festanstellung Stellenangebote 03.03.2017
Job-Angebot dipl. Pflegeperson (oder Hebamme/Geburtshelfer)-Region Basel Stellenangebote 20.01.2017

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.