Hausinterner Arbeitsplatzwechsel - Auswahlmöglichkeit?

hundertach

Newbie
Mitglied seit
15.01.2003
Beiträge
9
Hallo zusammen,
die Abteilung in der ich zur Zeit arbeite wird demnächst geschlossen:( .Kann mich die Pflegedienstleitung an jeden anderen Arbeitsplatz versetzen, auch wenn ich zum Beispiel als OP-Schwester eingestellt wurde?
 

willi

Newbie
Mitglied seit
05.06.2004
Beiträge
14
Hallo,wenn Du nicht ausdrücklich im Vertrag stehen hast, dass Du nur im OP arbeitest kannst Du leider in alle Bereiche versetzt werden. Ist leider so.Grüße Willi
 

wundtussi

Senior-Mitglied
Mitglied seit
01.11.2004
Beiträge
152
Alter
49
Ort
Reutlingen
Beruf
Krankenschwester/ Wundmanagement - Pflege mit 50%-Freistellung, geprüfte Wundberaterin nach AWM
Funktion
Wundmanagement
Naja, welche Optionen hättest Du denn noch als OP-Schwester in Deinem Haus?

Welche Stellen hat man Dir angeboten? Wäre was passendes für Dich dabei?

Das Problem wird vermutlich sein, alle Mitarbeiter Deiner Abteilung woanders unterzubringen.
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.890
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo hundertach,
dein Arbeitgeber könnte auch über eine andere Alternative als die Weiterbeschäftigung im Haus auf einem anderen Platz nachdenken:
die betriebsbedingte Kündigung aus Arbeitsmangel, wenn er die OP-Abteilung schließt und du auf deiner Beschäftigung als OP-Schwester beharrst.

Du solltst also ggf. eher sorgfältig nachdenken und der PDL deine Alternativ-Wünsche mitteilen, vielleicht kann man sich ja entgegenkommen.

Viel Glück!
 

hundertach

Newbie
Mitglied seit
15.01.2003
Beiträge
9
Vielen Dank für eure Meinungen, habe mir so etwas auch schon gedacht. Eine wirklich gute Idee ist zur Zeit hier nicht möglich.:(
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!