Hauptpraktikum / Fernstudium

staiger11

Senior-Mitglied
Registriert
18.04.2006
Beiträge
135
Alter
49
Ort
Lauterbach
Beruf
Fachkrankenpfleger A + I
Hallo,

habe eine Frage zum Hauptpraktikum ( 20 Wochen ) beim Fernstudium. Arbeite auf einer Intensiv und müßte dies dann machen. Wie habt Ihr das gemacht ? Verdienst ?

Grüsse Franko :wink: :daumen: :-)
 

nurse27

Newbie
Registriert
09.01.2006
Beiträge
19
Beruf
Krankenschwester
Das würde mich auch mal intereesieren...
 
S

sigjun

Gast
Hallo,

habe eine Frage zum Hauptpraktikum ( 20 Wochen ) beim Fernstudium. Arbeite auf einer Intensiv und müßte dies dann machen. Wie habt Ihr das gemacht ? Verdienst ?

Grüsse Franko :wink: :daumen: :-)
Bei einer leitenden Position brauchst Du lediglich die BScheinigung welche Tätigkeiten Du ausführst, ein Stationsleitungslehrgang z.B. wird zum Beispiel 100% anerkannt.

Wenn Du es besonders gut hast bei Deinem AG kann er Dir die erforderlichen Tätigkeiten und Zeiten auch bescheinigen.
Ansonsten gehen da schon ein paar freie- und Urlaubstage drauf, oder aber Nachmittage, wenn Du es teilst.
 

Philipp Tessin

Senior-Mitglied
Registriert
02.04.2006
Beiträge
191
Ort
Iserlohn
Beruf
PDL, Leadership in der Pflege
Akt. Einsatzbereich
Krankenhaus
Funktion
PDL
Als leitende Tätigkeit wird angeblich (ich hoffe doch sehr!) auch die Praxisanleitung anerkannt. Damit wäre ich schonmal aus dem Schneider.
Ansonsten hat mir meine PDL angeboten, im Rahmen des QM ein eigenes Projekt zu leiten. Damit könnte ich diese Zeit dann auch erreichen.
Gruß
Philipp
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!