hallo

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

-Karina-

Newbie
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
27
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Intensiv
Hallo!

Auch ich beginne am 4. Oktober meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankepflegerin im BBZ Ingolstadt.
Natürlich bin ich etwas hibbelig deswegen, und auch weil ich so lang frei hatte.
Hab mich shcon etwas durchgelesen hier und Fächer wie Deutsch, Physik und Chemie entdeckt, wie toll! Vor allem Deutsch dachte ich, könnte ich abhaken. Physik und Chemie mochte ich in der Schule zwar nicht so gern, aber das wird schon werden.
Sooo, und nun hätt ich auch noch ein paar Fragen, natürlich ;)
Gleich am zweiten Schultag hab ich eine Einstellungsuntersuchung. Was wird da gemacht/geprüft/geschaut... Weil ich ja schon vorher von meinem Hausarzt eine Bescheinigung für die fachliche Einnung brauchte und abgeschickt habe...
Und dann hat mir jemand gesagt, nach den ersten vier Wochen Schule würde ein "Zwischenexamen" kommen. Wie sieht das aus und in welchen Fächern?

Danke schon mal,
und viele liebe Grüße
Karina
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.883
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Benutze bitte Suchen oben in der blauen Leiste mit Einstellungsuntersuchung und Zwischenexamen.
Die Frage ist zig-mal im Forum gestellt und beantwortet!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!