Halbe Stunde freiwillige Mehrarbeit für Dokumentation im Pflegeheim - ist das bei euch auch so?

Dieses Thema im Forum "Der Alltag in der Altenpflege" wurde erstellt von BubbelSchwester, 22.04.2014.

  1. BubbelSchwester

    Registriert seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich mache diese Woche ein "Kontrastpraktikum" in einem Seniorenheim, da ich mir für die bevorstehende Ausbildung zur Altenpflegerin Gedanken über meinen zukünftigen Schwerpunkt machen muss (ambulant oder stationär).

    Während wir in der ambulanten Pflege immer Mittags entspannt Feierabend machen konnten, haben sich die Pflegekräfte auf Station teils in Zeitnot gebracht. Grundsätzlich würden sie die Dokumentation nicht in ihrer Schicht schaffen und diese dann in der Freizeit ranhängen. Diese werden in der Regel nicht als Überstunden aufgeschrieben.

    Mein Eindruck war - und ich möchte wissen, ob er richtig ist oder täuscht - das man die Doku vermutlich schon innerhalb der Zeit hätte schaffen können, die Pflegekräfte dann aber vermutlich straffer hintereinander weg hätten arbeiten müssen.

    Wie ist es bei euch auf Station? Ich kann mir für mich auf Dauer nicht vorstellen, dass ich meine Arbeitskraft kostenlos zur Verfügung stelle.
     
  2. stormrider

    stormrider Poweruser

    Registriert seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    44
    Beruf:
    ex. Krankenschwester + MFA
    Ort:
    Köln
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie-Praxis und. amb. Pflege
    Funktion:
    Praxisleitung
    Wenn das in der Schicht nicht zu schaffen ist, muß halt etwas geändert werden. Weder Überstunden noch unbezahlte Arbeit ist gerechtfertigt. Die Doku gehört mit dazu und muß auch eingeplant sein.

    Dein AG schenkt dir nix, warum solltest du ihm was schenken?
     
  3. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    :klatschspring: :klatschspring: :klatschspring: :klatschspring: :klatschspring: :klatschspring: :klatschspring:

    Elisabeth
     
  4. schlitzkompresse

    schlitzkompresse Poweruser

    Registriert seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger; MKDA
    Akt. Einsatzbereich:
    MCO
    Funktion:
    Sicherheitsbeauftragter, BR
    seh ich genauso wie stormrider. Doku muss in der Arbeitszeit zu schaffen sein, entweder arbeitsabläufe straffen oder halt andere konsequenzen. Im krassesten Fall, den ich erlebt habe wurde die Dokumentation einfach nicht weiter geführt, da es nicht möglich war, nach 2 Tagen war dei Klinikleitung auf Station, nahm sich den Problem an und es wurden 2 Stellen mehr geschaffen, klar geht das nicht überalls, aber ich denke mal Geld ist ein ziemlich gutes Druckmittel.
    "Dokumentation, das muss sein, denn damit kommt das Geld hinein!"
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Halbe Stunde freiwillige Forum Datum
Halbe Stunde Dienst an einem Tag = Vergütung Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 23.02.2007
Zwei halbe Stellen? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 15.04.2015
Kündigen als Auszubildende ein halbes Jahr vor dem Examen Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 26.01.2014
Diabetischer Fuß - ein halber Laie hat Fragen zum Verbandwechsel... Wundmanagement 17.02.2012
Möglichkeiten zu einem halben Sabbatical im AVR Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 07.09.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.