Häusliche Intensivpflege bei Kindern

katja1996

Junior-Mitglied
Mitglied seit
03.07.2006
Beiträge
52
Ort
Hier
Beruf
Kinderkrankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Häusliche intensiv Kinder
Nach langer Zeit der Abwesenheit in Pflegeforen bin ich auf der
suche nach Kollegen/innen die in der häuslichen Intensivpflege bei Kindern arbeiten.
Ich bin seit 18 Jahren KKS und arbeite seit 6 Jahren in der häuslichen.
Ich suche Leute mit denen ich Erfahrungen tauschen kann.
Ich bin momentan an einem Punkt an dem ich das irgendwie nicht mehr aushalte.Die Krankheiten, den Tod,die Belastung physisch und psychisch, eine "fremde" in den Familien mit ihren Problemen und in der Intimsphäre sein zu müssen.

Wer hat auch solche Erfahrungen?
 

BellaSwan2012

Stammgast
Mitglied seit
17.06.2012
Beiträge
332
Beruf
GKP/ B.Sc.
Hi Katja1996,

ich bin zwar nicht Kikra, aber ich kann dich total verstehen. Ich kann mir ambulante Pflege gar nicht vorstellen. Den Pflichteinsatz während Ausbildung fand ich schon total ätzend. Respekt, dass du schon so lange machst, ich würde Intensivpflege keine Woche durchhalten.
 

Susjed

Senior-Mitglied
Mitglied seit
18.09.2012
Beiträge
171
Ort
München
Akt. Einsatzbereich
QM, außerklinische intensivpflege, ambulante Krankenpflege, Qundmanagement
Funktion
PDL, QM, außerkl. intensivpflege, Wundexperte nach ICW, freiberuflich. Dozent für Pflegeberufe
hallo. Ich arbeite mit Erwachsenen sowie mit d. Kinder (außerklinische Intensivpflege) und weiß wie schwierig ist, sich von allem "fernzuhalten".
Wo liegen deine Schwerpunkte? Du schriebtst "...die Belastung physisch und psychisch...". Mal genauer erzählen? Halte durch. Grüß aus München
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!