Habt ihr schonmal berühmte Persönlichkeiten aus der "Gesundheitsbranche" kennengelernt?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Aceton, 14.12.2007.

  1. Aceton

    Aceton Stammgast

    Registriert seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Hallo Leutz

    Hab über der Sufu nichts gefunden.
    Falls es so einen Thread doch schon gibt, dann bitte kurz Bescheid sagen.

    Wer kennt das nicht?
    Kids und Jugendliche träumen z.B. davon ihre Lieblingssänger(in) mal live singen zuhören.

    Mich interessierts, ob ihr schonmal berühmte Persönlichkeiten aus dem Bereich Gesundheit kennengelernt habt?
    Prof. Bienstein, Fr. Krohwinkel oder sogar Ulla Schmidt??
    Oder auch Buchautoren von diversen Pflegebücher und und und.

    Ich persönlich finde sowas sehr aufregend und scheue mich auch nicht einige Kilometer zufahren nur um eine Dozentin live anzuhören und gegebenfalls Fragen an sie zustellen :rocken:

    Wem geht das genauso?
    Und was habt ihr schon für Erfahrungen gesammelt?
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Aceton,

    mit Frau Schmid kann ich nicht dienen, aber Prof. Bienstein kenne ich persönlich und habe mit ihr gesprochen und auch E-mailkontakt. Weit fahren musste ich dazu nicht, ich habe sie auf dem Münchner Marienplatz getroffen und sie für www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe interviewet.

    Ich empfinde sie als sehr sympathisch.

    Schönen Tag
    Narde
     
  3. Aceton

    Aceton Stammgast

    Registriert seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Oh jaaaaaaa.
    Prof. Bienstein ist sehr sympatisch.
    Hab sie schonmal zweimal treffen dürfen.
    Bin sehr begeistert von ihr.

    :rocken:
     
  4. Babsi2530

    Babsi2530 Gast

    Wir sind mal von Kiel nach Schwerin zu einem Vortrag gefahren von jemandem, der wohl recht bekannt sein soll für Arbeit mit Dementen. Er ist Östrreicher, aber fragt mich jetzt nicht nach dem Namen. Wenn meine Freundin nach ihrem Nachtdienst ausgeschlafen hat, werde ich sie fragen.....

    Ich hatte erst gedacht, hier würde danach gefragt werden, wer schonmal berühmte Patienten hatte.....:engel:
     
  5. Aceton

    Aceton Stammgast

    Registriert seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Funktion:
    Praxisanleiter
    @Babsi2530

    Ja sag Bescheid.

    Cool...darüber wäre es auch interessant ein Thread zueröffnen, wer schonmal berühmte Persönlichkeiten betreut/gepflegt hat.
    Aber wegen Datenschutz finde ich, das dies ein sehr heikles Thema wäre, was nach meiner Meinung nicht in ein öffentliches Forum hingehört.
     
  6. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Aceton,

    du hast es erkannt - DATENSCHUTZ und der gilt für jeden gleich.

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  7. Gego

    Gego Poweruser

    Registriert seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Nürnberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Pneumologie
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Hallo Babsi2530 & Aceton!

    Dabei dürfte Hr. Böhm gemeint sein (http://www.pflegewiki.de/wiki/Erwin_Böhm).

    Ihn habe ich auch schon mal bei einem Vortrag erleben dürfen, ebenso wie Fr. Juchli. Und Hr. Osterbrink war "mein" Schulleiter.

    Schönen Gruß, Gego.
     
  8. Schreiberling

    Schreiberling Gesperrt

    Registriert seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Ort:
    Schwarzwald
    Huhu,

    den Prof. Osterbrink durfte ich bei meinen Pain-Nurse-Kurs auch gerade "kennenlernen", sehr sympathischer Mensch!
    Sonst aber Flaute an der "Promi-Front"....

    Schreiberling
     
  9. Babsi2530

    Babsi2530 Gast

    @Gego: Ja, das kann hinkommen!

    Und wenn die Menschen glauben, dass sie dahaaaaam sin, dann..... :-)

    Werde ich nie vergessen!

    Wir sind aber früher wieder gefahren, weil wir seinen Vortragsstil sehr anstregend fanden....
     
  10. Justine

    Justine Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Stationsleitung, PDL für ambulante Dienste, Praxisanleitung
    Ort:
    Ruhrpott
    Akt. Einsatzbereich:
    Bachelor bestanden!
    Funktion:
    Schulassistentin in einer Gesundheits- und Krankenpflegeschule
    Ich weiß ja nicht, ob ihn jemand kennt....
    der damalige Chefarzt unserer internistischen Abteilung Prof Dr. Linus Geisler hat ein Fachbuch über innere Medizin geschrieben, nach dem´wir von ihm persönlich unterrichtet wurden!
    Das fand ich mächtig beeindruckend! Mittlerweile ist er im Ruhestand, aber sehr aktiv in einer großen Ethik-Komission!
    Ein toller Arzt und Mensch!

    Gruß Justine
     
  11. Brady

    Brady Gast

    Hallo zusammen,

    habe auch Herrn Erwin Böhm kennengelernt. Auf einer Studienfahrt nach Wien.
    Dann kenne ich auch Herrn Werner Schell; er ist Pflegerechtsexperte und hat schon einiges veröffentlicht. Er war ein Dozent meiner Fachweiterbildung. Er ist ein sehr sympathischer Mensch mit vielen guten Ideen.

    Liebe Grüße Brady
     
  12. pffanja

    pffanja Poweruser

    Registriert seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Herzkatheterlabor
    Ich bin in der Stadt aufgewachsen in der Agnes Karl mal gewohnt hat. zählt das wohl auch ;) naja an ihrem Haus steht nicht wirklich was...

    Ausserdem kam währrend meiner Ausbildung die FRau Trauernicht vorbei...
     
  13. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,

    ich durfte Christel Bienstein schon mal live erleben. Meine Kinesthetics-Ausbildung habe ich u.a. bei Maren Asmussen gemacht ( Buchautorin und GF Kin DE). Frank Hatch und Lenny Maietta kenne ich auch ...ebenso Stefan Knobel (ziemlich bekannt in der Kinaesthetics-Szene).
    Eien Kurs Assistenz habe ich bei Esther Klein-Tarolli gemacht...hat am Expertenstandard Dekubitus mitgeschrieben und spezielle Lagerungsrollen entworfen.
    Vorlesungen hatt eich bei Dr. Elke Müller...die hat am Expertenstandard (In)Kontinenz mitgewirkt.
    Meien Diplomarbeit habe ich bei Prof.`in Dr. Knigge-Demal geschrieben (in der Pflegepädagogik kaum wegzudenken).

    Im Februar fahre ich mit meinem Kurs zu Naomi Feil.


    Ansosnten: jeder Prof. ist Autor...da alle "am laufenden Bande" veröffentlichen...aber ich zähle jetzt hier nicht alle Namen auf :-)
     
  14. Aceton

    Aceton Stammgast

    Registriert seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Funktion:
    Praxisanleiter
    WoW!

    Fr. Juchli und Naomi Feil würde ich persönlich auch schonmal live sehen wollen.
    Ich finde sowas voll aufregend. :rocken:
     
  15. marley

    marley Stammgast

    Registriert seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl. Krankenpflegepersonal
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    Hallo,

    also Hr. Böhm ist wirklich einzigartig, na ja ein Wiener halt, den Ihr sicher schwer verstehen werdet.

    Ich hatte schon einen Vortrag von Naomi Veil und die Frau ist GROßARTIG,
    in ihrem Alter :mryellow:

    Der Satz von Frau Veil bleibt mir ewig in Erinnerung (im amerikanischem Slang
    " ach, weißt Du was, rutsch mir doch den Buckel rauf, oh je, ich meine natürlich runter...":lol1:

    lg Marley
     
  16. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Welchen Einfluss haben die "Kontakte" mit den Großen der Pflegeszene auf euer handeln gehabt. Was wird im täglichen Pflegealltag von den Aussagen umgesetzt? Wie werden die vermittelten Ideale gelebt?

    Elisabeth
     
  17. marley

    marley Stammgast

    Registriert seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl. Krankenpflegepersonal
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    Hallo Elisabeth,

    auch eine gute Frage!
    Wir waren alle voll des Tatendrangs nach dem Vortrag von Frau Veil und jeder wollte sofort mit dem Validieren beginnen,> kann doch nicht so schwer sein?

    leider ist es dann an der Normalstation am Zeitmangel gescheitert, wo Fr. Veil jedoch behauptete man kann das IMMER durchführen, wir konnten leider nicht stundenlang auf den Pat. einreden bzw. mit ihm reden, hat mich dann doch eher frustriert.

    lg Marley
     
  18. westend

    westend Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Neuro - Frühreha
    Funktion:
    Wundmanager, Hygienebeauftragter
    tach auch,

    also ich kenne die Frau Dammshäuser sehr gut. Wer in der Pflege arbeitet und nach dem Bobath - Konzept, der hat sicherlich sie schon mal erlebt. Hat jetzt auch erst ein Buch geschrieben.
    Erstklassig in ihrer Arbeit.

    ansonsten habe ich mal Herrn Werner Sellmer kennengelernt. wir hatten mal zusammen bei einem Symposium referiert.
    ein Experte wie er im Buche steht.

    @ Elisabeth,

    schwierig. ist wie in der ausbildung. man muss selber verifizieren was wichtig ist aufzuschreiben. sicher ist niemand der meinung dass er alles 1:1 umsetzen kann. aber vielleicht hilft manchmal der denkanstoss in die richtige richtung.

    mir hilft das sozusagen...
     
  19. Aceton

    Aceton Stammgast

    Registriert seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Dem stimme ich zu.
    Ich finde es immer gut, wenn ich neue Denkanstöße erhalte.

    @Elisabeth Dinse
    Du hast bestimmt auch schonmal Persönlichkeiten live getroffen, oder?
    Wenn ja, dann würde ich mich freuen, wenn du darüber erzählen mags.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Habt schonmal berühmte Forum Datum
Umfrage: Welche stationäre Fachabteilung ist die aufwendigste? Talk, Talk, Talk 27.04.2016
Welche Beatmungsmaschinen habt ihr? Intensiv- und Anästhesiepflege 15.04.2016
Bewerbung abgeschickt: Wie lange habt ihr auf eine Antwort gewartet? Ausbildungsvoraussetzungen 19.05.2015
Habt ihr Ausländer in der Klasse? Ausbildungsvoraussetzungen 12.02.2015
Examen 2015: Wie habt ihr euch vorbereitet? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 02.11.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.