Gute Lehrbücher?

jina

Junior-Mitglied
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
82
hallo,

ich beginne im februar 2003 meine ausbildung und wollte mal fragen, ob es irgendwelche bücher gibt, die man sich vielleicht jetzt schon kaufen könnte. stellt die schule eigentlich die lehrbücher oder muss man sich viel selbst kaufen.
hat jemand das buch "pflege heute"?
ist das wirklich so gut wie immer gesagt wird? es hat ja einen anständigen preis....
bin dankbar über jede antwort!

liebe grüße, jina
 

es

Stammgast
Mitglied seit
21.03.2002
Beiträge
314
Alter
37
Standort
südl. von München
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
interdisziplinäre Privatstation
hallo jina!
bei uns wird ein teil der bücher gestellt (das sind dann aber eher so ältere bücher ohne viele bunte bilder in die wir eh nicht wirklich oft reinschaun).
das "pflege heute" und den"pscchyrembel" haben wir uns alle selber gekauft.
ich find das pflege heute total interessant. eigentlich fast immer wenn ich was such, stolper ich über was anderes was ich auch interessant find und bleib da wieder hängen...
also es lohnt sich schon find ich.

aber mit dem bücher kaufen würd ich warten bis du in der ausbildung bist, vielleicht macht ihr ja eine sammelbestellung und dann gibts mengenrabatt und es wird billiger.
 

jina

Junior-Mitglied
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
82
hallo es,

danke für deine schnelle antwort. das "pflege heute" wollte ich mir neulich schon kaufen, hab's dann aber doch gelassen. ist ja auch noch ne weile hin bis zur ausbildung. da kann ich wirklich warten. den pschyrembel hab ich mir schon vor einiger zeit gekauft. wusste gar nicht, dass man den auch braucht. aber ich fand das buch so spannend und dachte mir, dass ich mir das mal kauf. kann ja nicht falsch sein. auch wenn ich noch nicht sehr viel aus dem buch verstehe. in welchem ausbildungsjahr bist du denn?

gruß jina
 

Rabenzahn

Poweruser
Mitglied seit
15.02.2002
Beiträge
933
Standort
Kassel
Beruf
AN-Pfleger
Akt. Einsatzbereich
in Rente
Hallo,

Pflege heute gibt es auch auf CD.
Da macht es noch mehr Freude zu lernen. Und man kann sich Artikel in eigene Ausarbeitungen kopieren.
 

jina

Junior-Mitglied
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
82
dankeschön für den tip! werd mal gucken was ich mir hole. buch ist aber nicht schlecht, wenn man keinen pc in der nähe hat.

liebe grüße, jina
 

Mellimaus

Poweruser
Mitglied seit
13.07.2002
Beiträge
708
Alter
38
Standort
NRW
Beruf
Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
Akt. Einsatzbereich
Kardiologie
Also ich kann dir jetzt schon ein Buch empfehlen was du garantiert nicht von der Schule bekommst und mit dem du jetzt schon ne Menge Freunde haben wirst.
Wenn du dir ein Buch schon mal kaufen willst dann würde ich dir den Klinikleitfaden Pflege empfehlen. Das Buch enthält alles wichtige was man als Schüler wissen muss.
Es ist von Uraban & Fischer und kostet um die 30 Euro. Ist es aber auch wert.
Falls du es dir kaufen solltest wünsche ich dir jetzts chon mal viel Freude damit...
 

jina

Junior-Mitglied
Mitglied seit
13.08.2002
Beiträge
82
hallo,

dankeschön für die guten tips!
ich werd dann demnächst mal losziehen und etwas stöbern. klinikleitfaden pflege hört sich bei www.amazon.de sehr gut an. mal schaun!
auf jeden fall schonmal danke!
freu mich auf weitere empfehlungen von euch.

gruß jina
 

joleena84

Junior-Mitglied
Mitglied seit
21.08.2002
Beiträge
54
hi @ all,

was ist denn besser: "pflege heute" oder "thiemes pflege"????

lg
jo
 

Mellimaus

Poweruser
Mitglied seit
13.07.2002
Beiträge
708
Alter
38
Standort
NRW
Beruf
Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
Akt. Einsatzbereich
Kardiologie
Ich würde sagen das ist eine persönliche Meinung. Beide sind alles andere als schlecht. Von der Schule habe wir Pflege heute bekommen, Privat besitze ich das Thieme Buch...
 

joleena84

Junior-Mitglied
Mitglied seit
21.08.2002
Beiträge
54
@ mellimaus,

und mit welchem arbeitest du persönlich lieber??

lg :ccol1:
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!