Gründe für eine Kündigung während der Probezeit

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Anfängerin =), 21.09.2008.

  1. Anfängerin =)

    Registriert seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi zur Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Hallo leute,

    ich fange am 1.Okt 2008 eine Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin an und ich freue mich schon sehr darauf. Trotzdem habe ich sehr große Angst, während der Probezeit gekündigt zu werden. Kennt ihr vielleicht Gründe die zu einer Kündigung führen könnten?

    Liebe grüße
    Anfängerin :-)
     
  2. Gizmo

    Gizmo Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.11.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegerin
    Hallo Anfängerin,

    faktisch "braucht es keine Gründe" für die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses in der Probezeit, weder von Dir noch vom Arbeitgeber.

    Letztlich wird es in der Krankenpflege aber so gehandhabt, dass Noten der große Maßstab sind - sowohl praktisch als auch theoretisch.
    Teilweise werden "Probezeitprüfungen" geschrieben/abgehalten, die dann der Maßstab sind...

    Bei uns gab es so was nicht - und wir haben auch Schüler gehabt, die im ersten Einsatz grauenvolle Noten angebracht haben (z.B. aus persönlichen Differenzen im Team heraus), sofern diese Konflikte angesprochen wurden und evt. der zweite Einsatz besser war, hatte das überhaupt keine Konsequenzen. Die, die ich im Kopf habe, war ansonsten Einser-Schülerin und hat ein 1,6er Examen gemacht ;)

    Letztlich - nicht bange machen lassen, die erste Zeit ist anstrengend, aber machbar. Bei uns haben alle 32 die Probezeit überstanden. Bring einfach volle Leistung und sei motiviert, dann klappt das :daumen:

    Aber ich kann die Angst verstehen - ich bin ab Mitte Oktober auch wieder in einer Probezeit... Wenn auch ausgelernt (das macht's aber nicht besser :mrgreen:)

    LG,
    Gizmo
     
  3. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    dieses handhabt jede Schule unterschiedlich...Bewertungspunkte können z.B. sein:

    • Schriftliche Leistungen
    • Mündliche Leistungen / Mitarbeit im Unterricht
    • Praktische Beurteilungen
    • Ergebnis einer praktischen Prüfung
    • Ergebnis einer mündlichen Prüfung
    • Sozialverhalten
    Du bist halt ein halbes Jahr "zur Ansicht" dort :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gründe für eine Forum Datum
Gründe für eine Kündigung zum Ende der Probezeit Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 11.09.2014
Gründe für eine Totgeburt Gynäkologie / Geburtshilfe 31.01.2003
Demenz: Gründe für Unruhe & Bewegungsdrang? Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 28.08.2014
PDL gesucht für neu gegründeten Pflegedienst in Hamburg Stellenangebote 29.08.2012
Gründe für das Arbeiten im Op OP-Pflege 11.02.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.