"Göttinger Tropf"?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von sandyrosita, 03.01.2008.

  1. hallo,

    meine Praxisanleiterin hat mir eine Aufgabe für das Wochenende mitgegeben. Ich soll mal überlegen was ein Göttinger Tropf/Göttinger Infusion ist.

    Nun habe ich gegoogelt und etliche Bücher gewälzt und verschiedene Sachen rausgefunden: z.B.

    1.) eine göttinger infusion enthält

    500 ml NaCL 0,9%

    2 ampullen novalgin gegen schmerzen

    1 amp.trental zur durchblutungl

    1 gr. amp. multibionta vitamine

    und ev. noch 1 amp. decortin cortison

    und 2.)
    100mg Tramal
    1ml dexa 4
    1ml Vitamin B
    100ml Ibuprofen
    500ml NaCL 0,9%

    Das ist ja nun ganz verschieden.

    Könnt ihr mir da helfen?

    Vielen Dank.
    Liebe Grüße Sandra
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Sag ihr das ruhig so, ähnelt sich ja doch etwas und sie soll mal schauen wie sie dir was begründet :-)

    Mehr als googlen kannste ja nicht...
     
  3. Nachtschwester Dirk

    Nachtschwester Dirk Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirugie
    Hallo,

    diese Kombination aus Kortikoiden, Schmerzmedikamenten, Vitaminen und bei Bedarf Trental hängt ab von den Vorgaben des Arztes bzw. der Anästhesie.
    Also ist von Haus zu Haus unterschiedlich.

    Soweit ich weiß wurde diese häufig eingesetzt nach Bandscheiben OP´s.

    Ich habe aber aber auch gehört das diese Form der Analgesie nicht oder nur noch sehr selten angehängt wird.
    Da diese Form der Analgesie zu sehr Standardisiert ist und die individuellen Bedürfnisse nicht berücksichtigt.

    Ebenso der Würzburger Tropf nach OP´s.

    Gruß
    Dirk
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Göttinger Tropf Forum Datum
Göttinger Arbeitszeitmodell Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 15.11.2007
Effortil Tropfen: widersprüchliche Dosierungshinweise im Beipackzettel Fachliches zu Pflegetätigkeiten 01.07.2016
Fentanylpflaster und Novalgintropfen Pharmakologie 18.09.2010
Augenheilkunde - Handzeichenkürzel bei Augentropfengabe Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 08.09.2010
Tropfen stellen, verdünnen? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 25.05.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.