Gibt es noch Mitarbeitsnoten?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Blorb, 08.10.2010.

  1. Blorb

    Blorb Newbie

    Registriert seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi, weil ich melde mich kaum, hab nie was zu sagen... keine Ahnung, damals in der Schule gabs Noten für Mitarbeit und hier keine Ahnung... sonst hab ich da eine Sechs-.-
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Hab etwas gebraucht um dich zu verstehen...


    Woraus deine Schule die Zwischennoten (evt für Bewerbungen interessant) aufbaut, weiß hier keiner.
    Ins Examen fließt sowas nicht ein...
     
  3. Also ich würde es abklären, denn gerade zum Bestehen der Probezeit KANN das Mitarbeiten wichtig sein. Weiß ich aber nicht, wie deine Schule die Kriterien angesetzt hat.
    Mitarbeit kann man ja mit Interesse gleichsetzen bzw. nicht vorhandene Mitarbeit evtl. mit Desinteresse. Und das kann ja zum Bestehen der Probezeit auch mal das Zünglein an der Waage sein.
    Würde einfach mal nachfragen...
     
  4. german_girl11

    german_girl11 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RN/Gesundheits-u. Krankenpflegerin/Med. Fachangestellte
    Ort:
    Louisiana
    Akt. Einsatzbereich:
    Critical Care Unit
    @ maniac: ich musste es mir gefühlte 10x durchlesen um das geschriebene zu verstehen lol

    also bei uns war mitarbeit schon wichtig, auf den zeugnissen wo unten der satz steht stand auch umgangssprachig mit drinnen ob die schülerin eher mitgemacht hat oder nur abwesend war.

    Barbara
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Warum solltest du ne "6" bekommen?

    Elisabeth
     
  6. ChirpyCheep

    ChirpyCheep Newbie

    Registriert seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Duales Studium/3.Jahr
    Akt. Einsatzbereich:
    wieder Theoriephase
    Noten für die Mitarbeit - das wäre echt klasse, wenn man das mal in meinem Kurs einführen würde.
    Von 22 Leuten sind zumeist nur 15-17 anwesend, 3-5 beteiligen sich aktiv, 3-5 hören zumindest aufmerksam zu - und der Rest stört einfach nur. Und dann diese ewigen Zuspätkommer...mich nervt dieses Verhalten so dermaßen. Es greift aber auch niemand von der Schule mal durch.
     
  7. Toolkit

    Toolkit Poweruser

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Atmungstherapeut (DGP), GuKp, Wundexperte (ICW)
    Ort:
    Essen
    Akt. Einsatzbereich:
    Herz-Thorax-Chirurgie
    JEDER bekommt "Mitarbeitsnoten".

    Spätestens zum Examen. Wenn Du dich 3 Jahre lang gut angestrengt hast, mitgearbeitet, dich praktisch und theoretisch bewiesen hast, wird man es dir am Ende anrechnen, wenn du zwischen zwei Noten stehst.

    War bei mir auch so. Im Nachhinein wurde mir erzählt, dass bei mir zwischen Noten diskutiert wurde, aber auf Grund meiner Position in der mündlichen Prüfung zur besseren tendiert wurde, einfach weil man bereits wusste, dass ich der Beste sein würde, um somit mehr Platz nach unten und somit weniger Nicht bestandene hätte.

    Klingt komisch, ist aber so.

    MfG
    Tool
     
  8. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Warum kommen die Leute zu spät und warum reagiert ihr als Klassenverband nicht und sagt den Leuten mal wie ihr das empfindet?
     
  9. ChirpyCheep

    ChirpyCheep Newbie

    Registriert seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Duales Studium/3.Jahr
    Akt. Einsatzbereich:
    wieder Theoriephase
    Ach, das haben wir schon ein paar Mal gemacht. Das geht dann ein paar Tage gut und nach spätestens 3 Wochen läuft es so wie zuvor. Warum das so ist? Wir werden einfach zu wenig im Unterricht gefordert.
    Und ja - auch das haben wir schon x-mal den betreffenden Dozenten mitgeteilt. Zur Antwort bekamen wir, dass unser Anspruch an uns selber zu hoch sei
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gibt noch Mitarbeitsnoten Forum Datum
Gibt es denn nur noch befristete Arbeitsverträge auf dem Arbeitsmarkt Pflege? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 17.03.2014
Welche Möglichkeiten gibt es noch für mich? Tätigkeitsberichte 15.01.2014
Gibt es noch Wunder? Ausbildungsvoraussetzungen 21.06.2011
Bewerbung als "Krankenschwester" - gibt es das noch? Diskussionen zur Berufspolitik 18.01.2011
Gibt es sie noch, die schönen Seiten der Pflegeberufe? Werbung und interessante Links 07.07.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.