Gibt es eine englischsprachige Pflegeschule?

Dieses Thema im Forum "Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger" wurde erstellt von Fridie, 28.05.2008.

  1. Fridie

    Fridie Newbie

    Registriert seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde gerne wissen, ob es in Baden-Württemberg, speziell im Raum Stuttgart, Reutlingen oder Tübingen eine Pflegeschule gibt, die englischsprachige Kurse anbietet.
    Es geht um eine Kenianerin, die in Kenia eine Ausbildung zur Krankenschwester gemacht, aber hier noch Kurse belegen muss, um die Ausbildung anerkannt zu bekommen. Aus sprachlichen Gründen würde sie englische Kurse bevorzugen.

    Ich würde mich sehr über Antworten freuen.
    Vielen Dank schon im Voraus und viele Grüße,
    Fridie
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Spontan fällt mir dazu nur ein, dass die US-Army in Heidelberg ihr deutsches Hauptquartier hat und dort auch ein Hospital steht. Aber Krankenpflege ist in den USA ein Studienfach, also werden die wohl kaum ausbilden.

    Ich kann gut verstehen, dass Deutsch als Fremdsprache nicht einfach ist. Aber wenn Deine Bekannte nach dem Examen hier arbeiten möchte, muss sie doch auch deutsch sprechen.
     
  3. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    ... und die Anerkennungsprüfung wird auch in Deutsch abgehalten.

    Wie wäre es erst mit einem Deutschkurs?

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  4. Werner Rathgeber

    Werner Rathgeber Stammgast

    Registriert seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger A+I, Rettungsassistent, Praxisanleiter DKG
    Ort:
    Neubiberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Fachkrankenpfleger für Nephrologie (DKG)
    Funktion:
    50% Praxisanleiter, 50% Dialyse
    Hallo Friedie,

    ich frage mich, warum Deine Freundin in Deutschland arbeiten will....

    In Afrika gibt es viele Länder, in denen KS dringend gebraucht werden.

    Gutes Deutsch in Wort und Schrift ist für diesen Beruf unabdingbar, da Kommunikation fast alles ist in unserem Bereich!!!

    Ich errinnere mich noch mit Grauen an unsere Kolleginnen aus Bulgarien, die ohne jede Deutschkenntnisse zu uns kamen.
    Sie waren die ersten Monate überhaupt keine Hilfe!!!
    Und nach 6 Monaten wieder weg! (befristeter Vertrag)

    Auch ich würde gerne im (warmen) Ausland arbeiten.
    Aber ohne Sprachkenntnisse- Keine Chance !!

    Viele Grüße von Werner
     
  5. Fridie

    Fridie Newbie

    Registriert seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die genauen Einzelheiten sind mir auch nicht bekannt. Ich arbeite im Moment für einen Verein, der Migranten hilft, und da kam eben in einem Fall diese Frage auf, ob es auch englische Kurse gibt. Für besonders sinnvoll halte ich es nicht, es ging hauptsächlich um die "Klärung der Sachlage" ;)

    Vielen Dank trotzdem für dein Antwort.
    Viele Grüße,
    Fridie
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gibt eine englischsprachige Forum Datum
Schriftlich Tag 2: gibt es einen "Masterplan"? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 14.07.2015
Es gibt keinen Tod erster Klasse Leben und Tod im Krankenhaus, Umgang mit Sterbenden 22.02.2014
Gibt es keine freien Stellen in der Anästhesiepflege mehr?! Intensiv- und Anästhesiepflege 03.08.2013
Gibt es gesetzliche Vorgaben, Empfehlungen, Normen und Richtlinien für eine OP-Schwester? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 23.07.2013
Gibt es eine Änderung im Jugendarbeitsschutzgesetz? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 29.05.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.