Gesundheitsökonomie Bremen/Gesundheitmanagment FH Riedlingen

Dieses Thema im Forum "Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte" wurde erstellt von Corfix, 01.07.2013.

  1. Corfix

    Corfix Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.06.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger A+I
    Ort:
    Deutschland
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Hallo, Ich habe einige Fragen. Kann mir jemand über seine Erfahrungen mit dem Studium Gesundheitsökonomie in Bremen berichten. Welche Beruflichen Veränderungen hat das Studium ausgelöst? Die Gleiche Antworten würden mich in Bezug auf Die FH in Riedlingen interessieren. Ich schwanke zwischen beiden Studiengängen. Zu meiner habe mein Examen seit 25 Jahren ,habe eine FWB A+I und einen Leitungskurs und arbeitet als stellv. Stationsleitung in der Chirurgie . Hoffe auf Antworten:?: Corfix
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ich kenne nur jemanden, der das in Bremen studiert, aber die Frage ist: Was willst du denn wissen?
    Welche Jobs man nachher bekommen hat? Oder wie ist die Frage gemeint?
     
  3. Corfix

    Corfix Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.06.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger A+I
    Ort:
    Deutschland
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Meine Frage bezog sich auf die berufliche Veränderung mit erfolgreichem Abschluss. Stand die Arbeit am Bett noch im Vordergrund oder fand eine Verlagerung in den ökonomischen Bereich statt. Wie das Studium abgelaufen ist.
     
  4. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Vorab: Ich hatte Gesundheitsmanagement in Bremen gelesen - da kenne ich zwei Personen. Beide mit dem Zeil vom Bett weg zu gehen und ins Management zu wechseln.

    Ich würd sowas auch nicht studieren um dann in selber Position am Bett zu bleiben...


    Wo ist denn DEIN Ziel?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gesundheitsökonomie Bremen Gesundheitmanagment Forum Datum
Studiengang Gesundheitsökonomie und Gesundheitsmanagement: Erfahrungen? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 28.10.2016
Gesundheitsökonomie oder Fachwirt Gesundheits- und Sozialwesen? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 28.01.2016
Werbung Neuer Schwerpunkt Gesundheitsökonomie und -management an der RAK Werbung und interessante Links 02.06.2015
Bachelor: Gesundheitswirtschaft (Gesundheitsökonomie) Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 15.03.2011
Pflegemanagement vs. Gesundheitsökonomie Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 21.01.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.