Job-Angebot Gesundheits- und Krankenpfleger*innen für die herz- und gefäßchirurgische Intensivstation (m/w/d) Universitätsklinikum Freiburg

Tanja76

Newbie
Registriert
21.07.2017
Beiträge
14
Alter
46
Ort
Karlsruhe
Beruf
Social Media Consultant
Akt. Einsatzbereich
Recruiting
Funktion
Stellv. Geschäftsführerin
Die Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie am Campus Bad Krozingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger*innen für die herz- und gefäßchirurgische Intensivstation 1E (m/w/d)

Suchen Sie nach einem anspruchsvollen Arbeitsplatz, an dem Sie Ihre Kompetenzen und Erfahrungen sammeln, einbringen und erweitern können? Haben Sie Interesse in einem multiprofessionellen Team mitzuarbeiten, das Patient*innen nach chirurgischen Eingriffen behandelt? Dann bietet unsere herz- und gefäßchirurgische Intensivstation die richtige berufliche Heimat für Sie.

Wir bieten Ihnen:

  • eine strukturierte Einarbeitung über 3-4 Monate
  • flexible Dienstplanmodelle unter Berücksichtigung der Wünsche der Mitarbeitenden zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • eine interprofessionelle und patientenorientierte Zusammenarbeit mit allen Bereichen und Berufsgruppen
  • spannende und vielseitige Tätigkeiten an einem modernen Arbeitsplatz mit großzügigen Einzelzimmern und Deckenliftsystemen
  • ein vielfältiges (internes) Fort- und Weiterbildungsangebot inkl. Zugang zu CNE. online von Thieme
  • eine hohe Arbeitsplatzsicherheit und weitere Leistungen nach dem Tarifvertrag der vier Uniklinika (TV UK), wie bspw. eine betriebliche Altersvorsorge oder Langzeitarbeitskonten
  • bis zu 18% mehr Gehalt als bei den meisten Krankenhäusern (weitere Informationen unter www.agu-uniklinika.de)
  • Kinder- und Ferienbetreuungsangebote
  • vielfältige Angebote für Beschäftigte (z.B. JobTicket, Urban Sports Club)

Sie überzeugen durch:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege, idealerweise mit einer Fachweiterbildung in der Intensivmedizin und Anästhesie oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • eine positive Einstellung gegenüber neuen Aufgaben
  • ein hohes Maß an Motivation und Engagement bei der Entwicklung und Umsetzung moderner Pflegekonzepte
  • Kenntnisse im Umgang mit medizinisch-technischen Geräten und eine hohe Affinität für Medizintechnik
  • Teamfähigkeit, soziale und kommunikative Kompetenz
  • Kontaktfähigkeit im Umgang mit Patient*innen und deren Angehörigen
  • die Bereitschaft, fachübergreifend zu denken, Verantwortung zu übernehmen und zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Abteilung beizutragen

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal!

Universitätsklinikum Freiburg
Universitäts-Herzzentrum
Südring 15, 79189 Bad Krozingen

Fragen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
Peter Bechtel- Pflegedienstleitung
07633/402-2300
peter.bechtel@uniklinik-freiburg.de


Allgemeiner Hinweis: Die Vergütung erfolgt nach Tarif. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Einstellungen erfolgen durch den Geschäftsbereich Personal.
 

Tanja76

Newbie
Registriert
21.07.2017
Beiträge
14
Alter
46
Ort
Karlsruhe
Beruf
Social Media Consultant
Akt. Einsatzbereich
Recruiting
Funktion
Stellv. Geschäftsführerin
*hochschubs*
ich hoffe das ist erlaubt :biggrin:
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!