Job-Angebot Gesundheits- und Krankenpfleger*in für die Station Stromeyer (m/w/d)

Tanja76

Newbie
Registriert
21.07.2017
Beiträge
3
Alter
45
Ort
Karlsruhe
Beruf
Social Media Consultant
Akt. Einsatzbereich
Recruiting
Funktion
Stellv. Geschäftsführerin
Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sucht eine*n

Gesundheits- und Krankenpfleger*in für die Station Stromeyer (m/w/d)

Die Station Stromeyer mit 36 Betten in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie bietet pflegerische und medizinische Betreuung auf höchstem Versorgungsniveau an. Patientenversorgung heißt für uns als Pflegeteam, große Verantwortung zu übernehmen und dabei das höchstmögliche Weiterentwicklungspotential zu erlangen. Wir pflegen ein starkes Miteinander in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im Uniklinikum Freiburg, denn nur gemeinsam können Spitzenleistungen vollbracht werden. Spitzenmedizin braucht Teamgeist, dafür brauchen wir Sie.

Unsere Angebote:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag mit einer Arbeitszeit von 38,5 Stunden (bei Vollzeit) sowie 30 Tage Urlaub
  • hohe Arbeitsplatzsicherheit und eine überdurchschnittliche Vergütung nach dem Tarifvertrag der vier Uniklinika in Baden-Württemberg (www.agu-uniklinika.de/ego/)
  • eine interessante, anspruchsvolle, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • innovative pflegerische Konzepte in einem qualifizierten Team
  • eine gezielte und strukturierte Einarbeitung in ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet (auch nach der Elternzeit bzw. als Wiedereinstieg gut durchführbar)
  • ein umfangreiches und arbeitgeberfinanziertes Pflege-Fortbildungsangebot sowie Finanzierung von Fachweiterbildungen
  • Beteiligung am Jobticket
  • Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie sind beteiligt an der prozess- und zielorientierten pflegerischen Versorgung unserer Patient*innen in der Orthopädie und Unfallchirurgie
  • dabei übernehmen Sie selbstständig die fachgerechte patientenorientierte Pflege
  • Sie setzen die aktuellen Behandlungs- und Pflegestandards im Alltag um, dokumentieren und sichern die Qualität Ihrer Leistungen und leiten Auszubildende sowie Hilfs- und Assistenzpersonal an

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • positive Einstellung gegenüber neuen Pflegekonzepten
  • Engagement im Sinne der Dienstleistung
  • Mitgestaltung und Umsetzung patientenorientierter und wissenschaftsfundierter Konzepte
  • aktives Interesse an verantwortungsvoller, kooperativer Teamarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Kontaktfähigkeit im Umgang mit Patient*innen und deren Angehörigen

Im Rahmen einer Hospitation können Sie Ihr neues Team und Arbeitsfeld kennen lernen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und hoffen, Sie bald persönlich begrüßen zu dürfen.


Bitte hier Bewerben!

Universitätsklinikum Freiburg
Pflegedienstleitung
Robert Arnitz
Hugstetter Str. 55, 79106 Freiburg

Fragen? Nähere Informationen erteilt Ihnen gerne:

Robert Arnitz
0761/270-26250

Allgemeiner Hinweis: Die Vergütung erfolgt nach Tarif. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Einstellungen erfolgen durch die Abteilung Personalbetreuung.
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!