Job-Angebot Gesundheits- und Krankenpflegende oder OTA für unseren modernisierten Zentral-OP (gn)

Mitglied seit
27.05.2011
Beiträge
24
Gemeinsam Wunder vollbringen.

St. Joseph Krankenhaus
Arbeiten Sie mit im größten katholischen Krankenhaus Berlins. Kommen Sie zu uns ins Team:
Mit Herz und Hand sorgen wir für unsere Patienten – vom ersten Atemzug bis zum würdevollen Abschied.
Denn das Leben ist unser bestes Argument.

Wir suchen:
Gesundheits- und Krankenpflegende oder OTA für unseren modernisierten Zentral-OP (gn)

Unsere Aufgaben für Sie

  • Sie bereiten die Operationseinheit, Instrumente, Materialien und Geräte vor und nach
  • Sie instrumentieren fach- und sachkundig sowie situationsgerecht
  • Sie dokumentieren sorgfältig OP-Leistungen und -Tätigkeiten
  • Sie arbeiten in sämtlichen Operationssälen der Kliniken, übernehmen Springertätigkeit, nehmen am Ruf- und Bereitschaftsdienst teil und gestalten den OP-Alltag lebendig mit
  • Sie sind für die Organisation des Bestellwesens mitverantwortlich

Was bieten wir Ihnen?
  • Arbeitgeberfinanz. Altersvorsorge
  • Eine Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit
  • Geburtsbeihilfe
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten
  • Teilnahme an Besinnungstagen
  • Urlaub während der Probezeit

Was wünschen wir uns?
  • Sie sind examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder operationstechnische/r Assistent/in
  • Wünschenswert: Fachweiterbildung OP-Dienst, Berufserfahrung in der OP-Abteilung
  • Sie treten freundlich und kompetent auf
  • Sie handeln engagiert und verantwortungsbewusst
  • Gegenüber der Team- und interdisziplinären Zusammenarbeit sind Sie aufgeschlossen

Begeistert Sie unser Angebot?
Zögern Sie nicht und bewerben sich noch heute.

Gerne online oder per Post an das

St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof GmbH, Pflegedirektion Katrin Philbert, Wüsthoffstraße 15, 12101 Berlin, Tel. 030 7882-2492

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Online bewerben
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!