Job-Angebot Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger*innen für das Department für Psychische Erkrankungen (m/w/d) Universitätsklinikum Freiburg

Tanja76

Newbie
Registriert
21.07.2017
Beiträge
14
Alter
46
Ort
Karlsruhe
Beruf
Social Media Consultant
Akt. Einsatzbereich
Recruiting
Funktion
Stellv. Geschäftsführerin
Zur Ergänzung und Erweiterung unserer Pflegeteams am Universitätsklinikum Freiburg suchen wir

Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger*innen für das Department für Psychische Erkrankungen (m/w/d)

Suchen Sie nach einem anspruchsvollen Arbeitsplatz, an dem Sie Kompetenzen und Erfahrungen sammeln, einbringen und erweitern können? Haben Sie Interesse an interprofessioneller Teamarbeit, bei der die Selbstbefähigung und Reintegration der Patient*innen im Fokus der psychiatrischen Pflege steht? Dann kommen Sie in unser Team!

Wir bieten Ihnen:

  • vielfältige Einsatzfelder in
    - der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
    - der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Kindes- und Jugendalter oder
    - der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • psychiatrisch pflegerische Tätigkeiten auf der Basis verschiedener Konzepte (DBT, CBASP, IPT, Triple P, MI) und Modelle (Safewards, Tidal)
  • eine zielgerichtete Einarbeitung inklusive mehrtägiger Basisqualifikation in psychiatrischer Pflege
  • eine interprofessionelle und patientenorientierte Zusammenarbeit
  • die Teilnahme an Arbeits- und Projektgruppen, um zukunftsfähig die Pflege selbst mitzugestalten
  • ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot inkl. Zugang zu CNE.online von Thieme
  • hohe Arbeitsplatzsicherheit, eine attraktive Vergütung und weitere Leistungen, wie bspw. betriebliche Altersvorsorge oder Langzeitarbeitskonten, nach dem Tarifvertrag der vier Unikliniken in Baden-Württemberg (www.agu-uniklinika.de/ego)

Sie überzeugen durch:​

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in (m/w/d)
  • Offenheit für die Umsetzung pflegewissenschaftlicher Konzepte
  • eine besondere Sensibilität und Einfühlungsvermögen für die Patient*innen und deren Angehörige, was sich in einem zugewandten, sicheren und freundlichen Auftreten zeigt
  • ein aktives Interesse an der Gestaltung einer kooperativen Teamarbeit mit allen beteiligten Berufsgruppen

Sie suchen einen Arbeitsplatz, an dem Sie in Ihrer beruflichen Laufbahn unterstützt und gefördert werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne können wir in einem gemeinsamen Gespräch herausfinden, in welchem Fachbereich sich Ihr zukünftiger Arbeitsschwerpunkt befinden könnte.

Jetzt bewerben!

Universitätsklinikum Freiburg
Department für Psychische Erkrankungen
Christian Wylegalla - Pflegedienstleitung
Hauptstr. 5a, 79104 Freiburg

Haben Sie vorab offene Fragen? Sprechen Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail an:
0761/270-69010
susanne.zetting@uniklinik-freiburg.de


Allgemeiner Hinweis: Die Vergütung erfolgt nach Tarif. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Einstellungen erfolgen durch die Abteilung Personalbetreuung.
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!