Werbung Gesunde Führung

Dieses Thema im Forum "Werbung und interessante Links" wurde erstellt von Philipp Tessin, 29.11.2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Philipp Tessin

    Philipp Tessin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    PDL, Leadership in der Pflege
    Ort:
    Iserlohn
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    PDL
    Hallo zusammen,

    ich möchte an dieser Stelle etwas Werbung für meine Webseite und mich selber machen.

    Zu meiner Person:

    Ich bin Krankenpfleger, habe berufsbegleitend Pflegemanagement studiert und bin heute als PDL tätig. Ich habe selber ca. 10 Jahre "am Patienten" gearbeitet (Innere, Intensiv, Endo, ZNA), bin Praxisanleiter und Fachkraft für Primary Nursing. Neben meiner "Haupttätigkeit" als PDL beschäftige ich mich mit dem Thema "Gesunde Führung".
    Dazu schreibe ich auf meinem Blog: Schön, dass Sie hier sind! - Führen Sie gesund! Außerdem bin ich als Dozent (u.a. Hamburger Fern-Hochschule Studienzentrum Münster) und Referent tätig (u.a. Niederrheinischer Pflegekongress 2011, 2012 und 2013).

    Ich bin der festen Überzeugung, dass es neben vielen anderen Rahmenbedingungen, ein verändertes Führungsverständnis in der Pflege braucht. Meine Überzeugung ist weiterhin, dass die Salutogenese dazu Antworten liefern kann.

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir schreibt (entweder in den Kommentaren oder an info@philipptessin.de), welche Themen Euch bewegen und worüber Ihr gerne etwas auf meinem Blog lesen würdet. Bei der Gelegenheit würde ich mich auch über Kommentare auf meinem Blog freuen und wenn Ihr Euch bei Interesse in meinem Newsletter eintragt (ich schicke keinen Spam, sondern hauptsächlich nur Ankündigungen zu neuen Artikeln und ab und zu eine Ankündigung o.ä. zu besonderen Aktionen).

    Außerdem bin ich gerade dabei, ein neues Seminar zu entwickeln zum Thema "Gesunde Führung". Dieses Seminar werde ich vermutlich auch online anbieten. Hierzu hätte ich auch ein paar Fragen:
    • Würdet Ihr online Kurse buchen?
    • Wenn ja: in welcher Form (Webinar, E-Mail-Kurs, EBook oder was ganz anderes)?
    • Was würdet Ihr dafür bezahlen?
    • Was müsste der Kurs erfüllen, damit Ihr in bucht/ kauft?
    • Welche Themen würden Euch interessieren als Kurs (z.B. Mitarbeitergespräche, Primary Nursing, oder was auch immer)?

    Wenn Euch noch mehr zu so einem Kurs einfällt, schreibt mir das einfach. Ich freue mich über jedes Feedback.

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr hier oder auf meinem Blog kommentiert oder mir eine Mail an info@philipptessin.de schreibt. Ich verspreche alle Nachrichten zu lesen und zu beantworten!

    Vielen Dank für Eure Unterstützung,
    Philipp Tessin
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gesunde Führung Forum Datum
News Wer gesundpflegen soll, muss gesunderhalten werden! Pressebereich Dienstag um 14:42 Uhr
News Fehlzeiten - Statistik: Gesunde Ärzte , kranke Pfleger Pressebereich 02.04.2015
Werbung Unterstützung des Projekts „Gesunde Pflege“ Werbung und interessante Links 09.03.2014
Werbung Onsana gesunde Ernährung Werbung und interessante Links 15.10.2013
24.11.2008 - HR - 21 Uhr Gesunder Rücken – Durchbrechen Sie die Schmerzspirale TV-Sendungen 23.11.2008
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.