Geringfügige Beschäftigung in der ambulanten Pflege

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von RealInterceptor, 02.09.2014.

  1. RealInterceptor

    RealInterceptor Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpfleger
    Ort:
    RLP
    Akt. Einsatzbereich:
    Zentrale Notaufnahme/Rettungsdienst
    Hallo

    Kleine Frage an die Ambulanten Pflegekräfte da draussen

    Ich plane so ein bisschen die Zeit nach meinem Examen und habe nur kurz ein Anliegen

    Gibt es die Möglichkeit in nem ambulanten Dienst monatlich ein paar Abendienste zum Beispiel zu fahren um neben einer weiteren Ausbildung sich was dazu zu verdienen? Also als Exam. GuKp

    Danke für die Antworten

    MfG
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ja, dafür gibt es ja 450Euro Jobs.

    Such mal im Forum, wurd schon oft besprochen und manchmal genehmigt es auch der AG nicht (vor paar Wochen hier gewesen).
    Zusätzlich kann es Probleme mit dem AzG geben
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Geringfügige Beschäftigung ambulanten Forum Datum
Pflegefachkräfte m/w für geringfügige Beschäftigung im Raum Berlin gesucht! Stellenangebote 13.04.2011
Geringfügige Beschäftigung auf 400 € Basis - Vorteile/Nachteile Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 29.04.2010
Pflegemanagementstudent sucht geringfügige Beschäftigung im Qualitätsmanagement Stellengesuche 15.09.2009
Job-Angebot Pflegefachkräfte (m/w) unbefristet, in Teil-oder Vollzeitbeschäftigung Stellenangebote 20.06.2016
Berechnung Gehalt im Beschäftigungsverbot Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 25.01.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.