Gehalt in Berlin

Dieses Thema im Forum "Rund um Tarif- und Arbeitsverträge" wurde erstellt von sam-poli, 29.07.2013.

  1. sam-poli

    sam-poli Newbie

    Registriert seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde, ich habe dazu keine wirkliche Auskunft gefunden und Tabellen hasse ich.
    Ich bin mom am überlegen, nach Berlin zu ziehen und würde gerne wissen, wieviel ihr dort verdient (Brutto und/oder Netto).
    Ich habe Steuerklasse 1, derzeit knapp 9 Jahre Berufserfahrung, arbeite in der zweitgrößten Notaufnahme Deutschlands in einem städtischen Haus der Maximalversorgung, erhalte Funktions-, Intensiv- und die regulären Zuschläge.
    Hat da jemand Auskunft, gerne auch ähnliche Angaben.
     
  2. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Das ist abhängig vom AG bzw. dessen Tarifvertrag und der konkreten Stelle bzw. Position auf Deiner Station ...vergleichen lassen sich generell nur Bruttolöhne, da alles andere starken Unterschieden unterliegt. Als normaler GuKP auf einer internistischen Station wärst Du im öffentlichen Dienst in der EG 7a, Stufe 2 oder 3; auf einer ITS oder im OP (ohne FWB) in der EG 8a, Stufe 2 oder 3. Mit FWB und entsprechender Stelle auf ITS oder im OP wirst Du in die EG 9a, Stufe 3 eingruppiert. Ob und welche Zulagen Du in der Notaufnahme regulär erhälst, kann ich nicht sagen...Der AVR -Caritas bietet wohl vergleichbare Konditionen wie der TvöD-K bzw. der TV-L; bei privaten Trägern (Helios, Rhön, Asklepios, Ameos, Sana...) gibt es eigene Tarifverträge. Du siehst also, dass man dieses nicht pauschal beantworten kann und ein Vergleich nicht viel bringt- schon gar nicht von Nettogehältern! Es lohnt sich, ruhig mal in die Lohntabellen zu schauen und vorab zu sondieren, welche Konditionen einzelne AG bieten. Nicht uninteressant sind auch die anderen Leistungen des AG: ZVK bzw. Betriebsrenten, VWL etc.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gehalt Berlin Forum Datum
Stellv. PDL bei Renafan Berlin - Gehalt und Arbeitsbedingungen ?? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 10.04.2014
PDL-Gehalt in Berlin Talk, Talk, Talk 09.09.2009
Gehalt u. Arbeitszeiten ambulante Pflege in Berlin? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 20.03.2007
Gehalt bei der DRK-Schwesternschaft Berlin? Adressen, Vergütung, Sonstiges 15.08.2006
Wie sieht der Beruf in der Schweiz aus? Gehalt? Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger 22.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.