Gehalt einer Stationsleitung auf Intensivstation

Dieses Thema im Forum "Intensiv- und Anästhesiepflege" wurde erstellt von emma2011, 08.06.2011.

  1. emma2011

    emma2011 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Akt. Einsatzbereich:
    ITS
    Hallo,

    ich würde mich Interessieren wieviel Gehalt eine Stationsleitung auf Intensivstation mit 18 Betten und 45 Mitarbeitern fodern könnte in einem Alten Bundesland??
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Hat das KH auch einen Tarifvertrag?

    Elisabeth
     
  3. Kleingeistkiller

    Kleingeistkiller Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heimleiter
    Hallo Emma!

    Das kommt ganz darauf an. Tariflich beginnt die Vergütung so bei ca. 3000€. Wenn Dir in einem Ballungsraum, wie z.B. München, Dir die Stelle angeboten wurde, kannst Du es auch mit 3800€ bis 4100€ versuchen.

    Überlege Dir einfach vorher, ob Du verhandeln möchtest und was Deine Schmerzgrenze ist. Du mußt dann aber auch so konsequent sein und die Stelle ablehnen, wenn Deine Erwartungen nicht erfüllt werden. Deshalb vorher genau Deine Strategie festlegen.

    Gruß KGK
     
  4. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Im TVÖD wäre es die Eingruppierung 9d oder 10 zzgl. der Stufe.
    Dafür fallen aber einige Zulagen weg.
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    @Kleingeistkiller- beziehen sich deine Angaben auf Brutto oder Netto?

    Elisabeth
     
  6. Kleingeistkiller

    Kleingeistkiller Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heimleiter
    Brutto

    Gruß KGK
     
  7. emma2011

    emma2011 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Akt. Einsatzbereich:
    ITS
    Also jetzt bin ich stellv. Leitung und habe mit der großen Schichtzulage (1 Früh, 1 Spät und 2 Nächte im Monat) rund 2000 € Netto raus.

    Ja wir haben Tarif und die Stelle ist auf 9d ausgeschrieben Erfahrungsstufe hätte ich 3 laut Gehaltsrechner wären das dann (weil ich ja keine Schichtzulage mehr bekomme, weil nur noch Büro) 1881€ Netto.

    Daher möchte ich beim Vorstellungsgespräch nachverhandeln. Da es ja weniger ist wie jetzt.

    Für die Verantwortung die man dann hat und den Aufwand, welche diese Position mit sich bringt. Ja ich wäre auch so Konsequent das ich die Stelle dann nicht annehmen würde.

    Ein Vorteil ist es da villeicht auch das ich die einzige Bewerberin bin.

    Was meint Ihr wie hoch ich nun ran gehen soll?
     
  8. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Ist die Stelle intern oder extern ausgeschrieben?
     
  9. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Ich verschieb das Thema jetzt mal in den Bereich Intensivpflege!
     
  10. emma2011

    emma2011 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Akt. Einsatzbereich:
    ITS
    Hallo,

    die Stelle ist extern und intern ausgeschrieben!
     
  11. Nomis

    Nomis Stammgast

    Registriert seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- u. Krankenpfleger, RettAss iP
    Akt. Einsatzbereich:
    anästhesiologische Intensivstation; Rettungsdienst (ehrenamtl.)
    Hihi, das habe ich als "normaler" Krankenpfleger (ohne Fachweiterbildung!) auch raus...
     
  12. Neuroschwester84

    Neuroschwester84 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie u neurologische Intensivmedizin
    Funktion:
    Mentor, FAchkraft für Baclofen-Pumpen
    ihr habts gut, ich hab wenigher als vollkraft mit schichtzulagen. unsere ösen kriegen auch keine 3000 Euro brutto
     
  13. monaluna

    monaluna Poweruser

    Registriert seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Krankenschwester RN
    Kinder? Lohnsteuerklasse?

    hihi, ich glaube ich poste nicht was ich raus habe....
     
  14. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Sinnvoller wäre es die Bruttobeträge zu vergleichen.
     
  15. Nomis

    Nomis Stammgast

    Registriert seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- u. Krankenpfleger, RettAss iP
    Akt. Einsatzbereich:
    anästhesiologische Intensivstation; Rettungsdienst (ehrenamtl.)
    Keine Kinder, Steuerklasse I.
    Bruttogrundgehalt nach AVRneu Caritas Entgeltgruppe 8A: 2470€ + div. Zulagen und Zuschläge.
    Im Schnitt kommen ~2000€ netto raus.
     
  16. Kalimera

    Kalimera Poweruser

    Registriert seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Pflege
    Dafür brauchst Du aber bei dem Grundgehalt eine Menge Zuschläge, sprich, Du wirst sicher auch viel dann arbeiten, wenn es Zuschläge gibt.
     
  17. Nomis

    Nomis Stammgast

    Registriert seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- u. Krankenpfleger, RettAss iP
    Akt. Einsatzbereich:
    anästhesiologische Intensivstation; Rettungsdienst (ehrenamtl.)
    Brutto inkl. Zuschlägen und Zulagen habe ich ~3000€.
     
  18. HBR

    HBR Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester I/A, Lehrrettungsassistentin
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Herz-Thorax-Gefäß ITS
    Mit Steuerklasse 5 in Vollzeit und ohne Kinder auf der Steuerkarte hat man Tränen in den Augen, wenn man Brutto mit Netto vergleicht....brutto 3600 Euro, Netto 1700 Euro! AVR Anlage 31, 9c, Entgeldstufe 3.

    Wenn man in die Position als Stationsleitung gehen will (bei 45 VK?) kann kein Schichtdienst mehr durchgeführt werden. Das heißt, man sollte sich gut überlegen (wenn es jetzt nur ums Geld geht), dass sämtliche Zulagen (ND, Wechselschicht, WE, Feiertage ect.) rausfallen. Dafür hat man am WE wieder Zeit für die Familie!

    Gruß
    Heike
     
  19. emma2011

    emma2011 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Hamburg
    Akt. Einsatzbereich:
    ITS
    keine Kinder, Lohnsteuerklasse 1, unter 30 Jahre!

    @Monaluna: sag doch mal was raus hast!

    Wollte hoch ran gehen bei dem Bewerbungsgespräch, weil es wie ich gehört habe keine weiteren Bewerber gibt.
     
  20. Kalimera

    Kalimera Poweruser

    Registriert seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Pflege
    Deshalb würde ich niemals in Steuerklasse 5 gehen....:-).
    Diese Tränen möchte ich nicht weinen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gehalt einer Stationsleitung Forum Datum
Ausbildungsgehalt in einer kirchlichen Einrichtung - Pius Hospital Oldenburg Adressen, Vergütung, Sonstiges 13.01.2014
Ungefähres Gehalt einer 50%-75% Stelle im Krankenhaus Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 26.06.2013
Aufgaben und Gehalt einer Stationsassistentin Fachliches zu Pflegetätigkeiten 05.01.2010
Gehalt einer Betriebskrankenschwester Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 01.12.2009
Gehalt einer Anästhesiefachschwester im ambulanten OP-Bereich Intensiv- und Anästhesiepflege 01.03.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.